Scheinwerfer, Krümmer und Tacho

Ihr wollt etwas loswerden? Dann hier rein damit.

Moderator: Forum-Wächter

Forumsregeln
1. Es sind ausschließlich private Kleinanzeigen zugelassen.
2. Inaktive Beiträge werden automatisch nach acht Wochen gelöscht.

Scheinwerfer, Krümmer und Tacho

Beitragvon olafb » Fr 28. Jan 2022, 09:57

Ich habe noch diese TT600R-Teile in meiner Garage gefunden, die ich euch gerne anbieten möchte:
- Frontscheinwerfer
- Tacho mit 32714 km auf der Uhr
- Krümmer YAMAHA 5CH-1 (ich glaube, das war der originale Krümmer)
Gerne würde ich alles zusammen loswerden!

Bei Interesse bitte Preisvorschlag und kurze PN an mich!
Gruß
Olaf
olafb
mal eben kurz reingeschaut
mal eben kurz reingeschaut
 
Beiträge: 6
Registriert: Do 19. Apr 2018, 08:41

Re: Scheinwerfer, Krümmer und Tacho

Beitragvon olafb » Di 8. Feb 2022, 20:00

olafb hat geschrieben:Ich habe noch diese TT600R-Teile in meiner Garage gefunden, die ich euch gerne anbieten möchte:
- Frontscheinwerfer
- Tacho mit 32714 km auf der Uhr

Gerne würde ich alles zusammen loswerden!

Bei Interesse bitte Preisvorschlag und kurze PN an mich!
Gruß
Olaf
Der Krümmer ist schon weg!
olafb
mal eben kurz reingeschaut
mal eben kurz reingeschaut
 
Beiträge: 6
Registriert: Do 19. Apr 2018, 08:41

Re: Scheinwerfer, Krümmer und Tacho

Beitragvon Kermit » Do 3. Mär 2022, 10:07

Hi Olaf,
was soll der Scheinwerfer kosten und in welchem Zustand ist er ?
Kermit
mal eben kurz reingeschaut
mal eben kurz reingeschaut
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 2. Mär 2022, 00:29

Re: Scheinwerfer, Krümmer und Tacho

Beitragvon Mantra900 » Fr 18. Mär 2022, 21:36

Hi Olaf, ist nur der Tacho da oder die komplette Einheit? Bei mir funktioniert der Trip Reset nicht mehr…
Gruß Frank
Gruß

Frank

Yamaha TTR 600 (2002), KTM Duke 690 (2020), BMW R 1250 GS HP (2019), Harley Softail Custom Evo (1992)
Mantra900
mal eben kurz reingeschaut
mal eben kurz reingeschaut
 
Beiträge: 9
Registriert: So 1. Nov 2020, 18:50

Re: Scheinwerfer, Krümmer und Tacho

Beitragvon Alter » Di 26. Apr 2022, 09:02

Hi Frank,

passt zwar jetzt nicht genau auf den Thread, aber bei meiner TTR (DJ01 BJ 99) hat der Trip Reset auch nicht funktioniert. Ich hatte Angst, es reißt gleich alles auseinander.
Dann habe ich den Tacho zerlegt, ein paar Sachen zurechtgebogen, alles neu geschmiert und wieder zusammengebaut. Läuft.

Das Problem bei meinem Tacho waren die gestanzten Rädchen bei dem Tripmeter. Diese werden ja von außen mit dem kegligen gerifftelen Teil bewegt und dieser Bowdenzug ist innen mit einem flachgequetschten Belch verbunden. Dieses greift in ein Kunststoffteil, welches 2x kreuzweise geschlitzt ist. Also eine recht wackelige aber zuverlässige Verbindung.
Dann geht es auf gestanztes Rädchen in einem U-Profil, wo die km-Scheiben angetrieben werden. Hier war das Problem.
Wenn dann die Scheiben klemmen und evtl. die kleinen gestanzten Rädchen nicht mehr sauber ineinander greifen, weil ber Bügel außen etwas verbogen ist, funktioniert dann irgendwann nichts mehr.

Ich stelle die Bilder der Reparatur heute oder morgen in einem Thred hier rein, evtl. hilft es Dir den Tripmeter zu reparieren.

Falls Du der Meinung bist, für Dich ist das Thema Tripmeter eh' gelaufen, dann kannst Du mir ihn schicken, ich würde versuchen, das Ding zu reparieren.
Kostet evtl. eine Tafel leckere Schokolade oder eine kleine Spende an eine bedürftige Organisaton oder so ...

LG
Hans
TT 600 R DJ011 BJ 1999
XT 600 43F BJ 1985
Alter
vielleicht meint er es ernst
vielleicht meint er es ernst
 
Beiträge: 17
Registriert: Fr 7. Jan 2022, 20:30
Wohnort: Hessenland nnw FFM

Re: Scheinwerfer, Krümmer und Tacho

Beitragvon Alter » So 8. Mai 2022, 21:24

Hi,

ich habe ja groß getönt über meine Tachoreparatur, bei dem der Tripmeter klemmte, also nicht mehr zurückzudrehen war.
Heute eindlich habe ich den - reparierten - Tacho eingebaut und dann etwas herumgefahren.

Ergebnis: km-Anzeige und Tripmeter geht, auch das Zurückstellen. Alles prima.

ABER: die Tachonadel geht nur noch hoch, nicht aber runter (dazu braucht es sanfte Schläge an das Gehäuse).

Also ich kann meine Maximalgeschwindigkeit sehen, die wurde festgehalten, beim Abstellen ist die immer noch zu sehen ...

Irgendeine Idee, was da hängen könnte? Ich vermute die Dämpfung, welche im Ölbad ist ...

Gruß
Hans
TT 600 R DJ011 BJ 1999
XT 600 43F BJ 1985
Alter
vielleicht meint er es ernst
vielleicht meint er es ernst
 
Beiträge: 17
Registriert: Fr 7. Jan 2022, 20:30
Wohnort: Hessenland nnw FFM

Re: Scheinwerfer, Krümmer und Tacho

Beitragvon Maybach » Mo 9. Mai 2022, 16:08

Servus Alter,

nein, im Ölbad würde die Nadel dann halt langsdamer runtergehen - wenn denn das Öl zuviel dämpfen würde, etwa im Winter.
Ich vermute eher, dass entweder die Nadelachse irgendwo anstreift oder die Nadel selbst an der Skala touchiert. Oder oder oder ...

Maybach
Maybach
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 146
Registriert: Mo 17. Mai 2021, 13:37

Re: Scheinwerfer, Krümmer und Tacho

Beitragvon Alter » Di 10. Mai 2022, 07:48

Hallo Maybach,

könnte es daran liegen, dass der Tacho einige Wochen auf dem Kopf gelegen hat?

Gruß
Hans
TT 600 R DJ011 BJ 1999
XT 600 43F BJ 1985
Alter
vielleicht meint er es ernst
vielleicht meint er es ernst
 
Beiträge: 17
Registriert: Fr 7. Jan 2022, 20:30
Wohnort: Hessenland nnw FFM

Re: Scheinwerfer, Krümmer und Tacho

Beitragvon Maybach » Di 10. Mai 2022, 20:02

Wenn, dann hat das nur insofern Auswirkungen, dass das Silikonöl (Dämpferflüssigkeit) ausgelaufen ist. Dann Zittert die Nadel halt stärker. Und innerhalb des Tachos sollte eine ziemlich klebrige Sauerei sein.

Maybach
Maybach
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 146
Registriert: Mo 17. Mai 2021, 13:37

Re: Scheinwerfer, Krümmer und Tacho

Beitragvon Alter » Mi 11. Mai 2022, 09:11

Hallo Maybach,

Mist, also am WE den Tacho nochmal runter und öffnen, um die ggf. vorhandene klebrige Suaerei zu entfernen ...
Irgendwie habe ich mir das anders vorgestellt ...

Gruß
Hans
TT 600 R DJ011 BJ 1999
XT 600 43F BJ 1985
Alter
vielleicht meint er es ernst
vielleicht meint er es ernst
 
Beiträge: 17
Registriert: Fr 7. Jan 2022, 20:30
Wohnort: Hessenland nnw FFM


Zurück zu Biete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron