Wer weiß,ob........

Moderator: Forum-Wächter

Wer weiß,ob........

Beitragvon Wuestenmoped » Mi 28. Dez 2016, 13:40

für meine TTR 600 R Bj. 1999 die Excelfelgen der XT 600 X in 17 Zoll- genaue Bezeichnung E 17M/C x MT4.25 das ist die bereift mit 160/60-17 und das Vorderrad auch in 17 Zoll in meine Treue TTR passen?

Kann die 2 Felgen gebraucht kaufen,was zahlt man(n) dafür?
(Vorderfelge ist leich angeschrammelt)

Welche Bereifung für SM ist empfehlenswert in welcher Reifengröße und von welchem Hersteller?

Brauche ich Adapter für die Bremsanlage ?

Bin für brauchbare Tipps sehr dankbar,Endurofahren ist mir mittlerweile zu gefaehrlich( weil alles gesperrt ist wo es SPASS macht),drum der Umstieg auf Supermoto!

Lieben Dank den Experten hier auf dieser(unserer) Plattform für hoffentlich viele nützliche Tipps :+: :+: :o
Wuestenmoped
vielleicht meint er es ernst
vielleicht meint er es ernst
 
Beiträge: 23
Registriert: Do 21. Mär 2013, 15:29

Re: Wer weiß,ob........

Beitragvon crash » Mi 28. Dez 2016, 21:09

Hi du meinst sicher die XT 660 X ich habe das Moped, ist genjal zu fahren. als ich Felgen suchte ware das Paar immer zwischen 400-800€ gelegen je nach Zustand und was dabei war. Achsen Reifen Bremsscheiben usw.
Ob die jetzt auf deine TT passen kann ich leider nicht sagen Hintere Felge hat nen Ruckdämpfer

Crash
Benutzeravatar
crash
gut brauchbar
gut brauchbar
 
Beiträge: 86
Registriert: Fr 28. Okt 2016, 19:51

Re: Wer weiß,ob........

Beitragvon Philipp93 » Mi 28. Dez 2016, 21:35

Reifen kann ich dir den Conti Attack SM empfehlen.
Oder warum keine Straßentauglichen Reifen? Gibt es doch genügend
LG Philipp
Philipp93
hält es hier immer noch aus
hält es hier immer noch aus
 
Beiträge: 49
Registriert: So 23. Aug 2015, 21:20

Re: Wer weiß,ob........

Beitragvon becki » Do 29. Dez 2016, 13:05

Sumo komplette Räder kosten um die 5-900€. Bei den Felgen auf ein Gutachten achten.
Ich würde einfach Straßen Reifen drauf hauen und gut.
becki
Dreigelbhelmträger
Dreigelbhelmträger
 
Beiträge: 1092
Beiträge: 1
Registriert: Do 22. Nov 2007, 18:04
Wohnort: Zittau

Re: Wer weiß,ob........

Beitragvon Wuestenmoped » Fr 21. Mai 2021, 14:37

:P Hallo Miteinander,
Nachdem der Supermotoumbau an meiner TTR in 2018 endlich abgeschlossen wurde,hat sich der Tacho verabschiedet.
Jemand aus dem Forum hat mir die weiße Hülse im Schneckenantrieb geschickt,3 D Druck-passt super!

Leider funktioniert der Tacho immer noch nicht,Welle ist ok,wer weiß Rad oder bezahlbaren Ersatztacho?
Nix Fahrradtacho,den nimmt der TÜV nicht ab,das ist das Hauptproblem!,

Danke schon mal für gute Tipps oder gar einen Ersatztacho :P :w
Wuestenmoped
vielleicht meint er es ernst
vielleicht meint er es ernst
 
Beiträge: 23
Registriert: Do 21. Mär 2013, 15:29


Zurück zu Tipps und Tricks

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron