TT600R Tester gesucht für Kettenschleifer Prototyp

Händlerlinks, Sammelbestellungen, Kauftipps

Moderator: Forum-Wächter

Re: TT600R Tester gesucht für Kettenschleifer Prototyp

Beitragvon Xtler600 » Do 16. Jun 2022, 20:48

boogie153 hat geschrieben:aus PTEG gedruckt und heute montiert, mal schauen, wie lange das hält.


PETG halte ich da nicht wirklich für geeignet, wird die Gefahr bestehen das es Teil bricht. Vermute mal das es auch recht laut ist?
Xtler600
vielleicht meint er es ernst
vielleicht meint er es ernst
 
Beiträge: 13
Registriert: Sa 4. Sep 2021, 21:59

Re: TT600R Tester gesucht für Kettenschleifer Prototyp

Beitragvon luge » So 19. Jun 2022, 18:14

Warum nicht direkt in PA herstellen?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
luge
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 174
Registriert: Mo 5. Jan 2015, 16:00
Wohnort: Möhlin Schweiz

Re: TT600R Tester gesucht für Kettenschleifer Prototyp

Beitragvon Hiha » Mo 20. Jun 2022, 09:59

Klappert auch ziemlich. Warum nicht das bewährte PU das der Xtler600 nimmt??
Gruß
Hans
Hiha
gut brauchbar
gut brauchbar
 
Beiträge: 91
Registriert: Mo 31. Mai 2021, 08:06

Re: TT600R Tester gesucht für Kettenschleifer Prototyp

Beitragvon Xtler600 » Mo 20. Jun 2022, 16:41

luge hat geschrieben:Warum nicht direkt in PA herstellen?

PA wird auch laut sein.

Hiha hat geschrieben:Klappert auch ziemlich. Warum nicht das bewährte PU das der Xtler600 nimmt??
Hans


Vermutlich weil PU nicht so easy zu drucken ist, kann ganzschön zickig sein das Zeug.
Xtler600
vielleicht meint er es ernst
vielleicht meint er es ernst
 
Beiträge: 13
Registriert: Sa 4. Sep 2021, 21:59

Re: TT600R Tester gesucht für Kettenschleifer Prototyp

Beitragvon Hiha » Di 21. Jun 2022, 07:28

Tja, dann solls klappern :-)
Gruß
Hans
Hiha
gut brauchbar
gut brauchbar
 
Beiträge: 91
Registriert: Mo 31. Mai 2021, 08:06

Vorherige

Zurück zu Ersatzteile

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast