Ein neuer mit fragen und verwirrung Supermoto/Lauwarm start

Alles rund um die Technik der TT600

Moderator: Forum-Wächter

Ein neuer mit fragen und verwirrung Supermoto/Lauwarm start

Beitragvon Eulerox » Do 11. Nov 2021, 10:26

Erst mal guten Tach,
offensichtlich bin ich der Neue und ja ich hab schon stunden in der Suche verbracht aber nicht gefunden, auch bei Google hab ich meinen eigenen Parkplatt so viel ich da rumgeschaut hab :D

Seit mich die TT 600 R als ich 11 war auf Kreta umbringen wollte, wollte ich immer eine haben, habe ich nun. Ansich top, alles vom vorbesitzer gemacht, von Schläuchen bis O-Ringen.

Ich spielte mit dem gedanken sie als Supermoto zu fahren bzw. bei bedarf Felgen zu Tauschen. Dann is mir aufgefallen es sind bereits Behr 3.5x17 + 4.5x17 eingetragen. Jetzt die frage passen die dinger einfach so rein oder nur mit Distanzstücken? Da ich leider die Felgen nicht habe kann ich es nicht testen... an diese dinger kommen grenzt schon an Quantenphysik.

Meine andere frage: Meine Hübsche zickt ab und zu bei lauwarmen beu Antreten rum oder wenn sie bissl abkühlt, normal oder behebbar, wenn ja gerne Link oder so.

Anbei kommt noch ein Bild meines Scheins, da frag ich mich muss ich den Tacho einstellen lassen wenn ich 17" drauf machen sollte oder wurde der eingestellt damit es eingetragen werden konnte?
Falls mir einer all die Fragen beantworten kann, bitte dran denken ich bin ein Schrauber neuling und belese mich derzeit noch :)
Gruß aus Bochum,
Thorsten.

https://ibb.co/sWFHwNt
Eulerox
mal eben kurz reingeschaut
mal eben kurz reingeschaut
 
Beiträge: 6
Registriert: Mo 8. Nov 2021, 07:50

Re: Ein neuer mit fragen und verwirrung Supermoto/Lauwarm st

Beitragvon Maybach » Do 11. Nov 2021, 10:51

Ad Tacho
Ja, den must Du angleichen, wie ja auch schon im Schein vermerkt.. Am einfachsten wird es sein, wenn Du einen passenden und einstellbaren elektronischen Tacho nimmst.

Maybach
Maybach
gut brauchbar
gut brauchbar
 
Beiträge: 90
Registriert: Mo 17. Mai 2021, 13:37

Re: Ein neuer mit fragen und verwirrung Supermoto/Lauwarm st

Beitragvon Eulerox » Do 11. Nov 2021, 11:02

:cry: Ich find den standart Tacho aber geil...Diese Digital dinger sind schlimm... Gibts da empfelungen zu oder tun die sich net viel?
Eulerox
mal eben kurz reingeschaut
mal eben kurz reingeschaut
 
Beiträge: 6
Registriert: Mo 8. Nov 2021, 07:50

Re: Ein neuer mit fragen und verwirrung Supermoto/Lauwarm st

Beitragvon RolandR » Do 11. Nov 2021, 15:56

Grüße Roland
RolandR
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 200
Registriert: Fr 8. Nov 2019, 09:20

Re: Ein neuer mit fragen und verwirrung Supermoto/Lauwarm st

Beitragvon Eulerox » Do 11. Nov 2021, 20:17

Tatsächlich will ich ein H-Kennzeichen in ein paar Jahren, somit fallen deratige spielereien aus. Wobei der tacho echt cool is wird gemerkt, danke
Eulerox
mal eben kurz reingeschaut
mal eben kurz reingeschaut
 
Beiträge: 6
Registriert: Mo 8. Nov 2021, 07:50

Re: Ein neuer mit fragen und verwirrung Supermoto/Lauwarm st

Beitragvon Eumel » Fr 12. Nov 2021, 05:29

Zum Antreten bei lauwarmen Motor ---> Einfach ein 5 Cent Stück über der Leerlaufschraube einklemmen :positive: Durch den höheren Leerlauf springt sie etwas williger an. Das zickige Startverhalten ist bei lauwarmen Zustand ganz normal.
Benutzeravatar
Eumel
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 152
Registriert: So 3. Sep 2017, 18:09

Re: Ein neuer mit fragen und verwirrung Supermoto/Lauwarm st

Beitragvon Eulerox » Fr 12. Nov 2021, 08:02

Danke Eumel, sie is eh ne Bitch. Wenn ich mal zu doof bin richtig an zu treten lässt sie mich treten bis ich es verstanden habe, wer brauch schon ne Frau wenn man so eine hat :lol:
Eulerox
mal eben kurz reingeschaut
mal eben kurz reingeschaut
 
Beiträge: 6
Registriert: Mo 8. Nov 2021, 07:50

Re: Ein neuer mit fragen und verwirrung Supermoto/Lauwarm st

Beitragvon Eumel » Sa 13. Nov 2021, 16:10

Na das Gezicke der TT ist durchaus vorhersehbar :positive: bei Frauen ist da viel mehr Eigendynamik vorhanden :lol:

:wink:
Benutzeravatar
Eumel
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 152
Registriert: So 3. Sep 2017, 18:09


Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste