Maybachs Winterarbeiten 2019/2020

Moderator: Forum-Wächter

Re: Maybachs Winterarbeiten 2019/2020

Beitragvon Maybach » Mo 25. Nov 2019, 22:25

@TTGeorg
Ich weiß natürlich nicht, was da der Grund war. Aber vielleicht ist die Nachricht auch im Nirvana des WWW abgetaucht? Hast Du das mehrfach versucht? Auch die Mobilnummer ist auf der Homepage www.fahr-werk-b.de notiert ...
Bei mir hat das wirklcih so gut geklappt und ich habe da sicher keine "Vorzugsbehandlung" erfahren.

Maybach
TT600E (1998); XS650 (1978);
Benutzeravatar
Maybach
Dreigelbhelmträger
Dreigelbhelmträger
 
Beiträge: 1860
Beiträge: 1
Registriert: Sa 3. Nov 2012, 23:55

Re: Maybachs Winterarbeiten 2019/2020

Beitragvon Maybach » Fr 29. Nov 2019, 15:47

Bremssattel vorne nun auch serviciert. D. h. gereinigt, zerlegt, geprüft und mit ATE-Paste wieder zusammengebaut. Das hält jetzt wieder drei Jahre.
Und die Gabelholme meiner TTS-Gabel sind nun auch im Zulauf, so dass ich die TTE bald wieder zusammenwerfen kann. Dann fehlt nur noch Zündkerzenkrontrolle, Ventileinstellen und Bremsflüssigkeiten wechseln, aber das mache ich im Frühjahr.

Die anderen Mopeds brauchen auch noch Zuwendung ... :D

Maybach
TT600E (1998); XS650 (1978);
Benutzeravatar
Maybach
Dreigelbhelmträger
Dreigelbhelmträger
 
Beiträge: 1860
Beiträge: 1
Registriert: Sa 3. Nov 2012, 23:55

Re: Maybachs Winterarbeiten 2019/2020

Beitragvon Maybach » Sa 30. Nov 2019, 23:30

Heute kamen die Gabelholme von Becki wieder retour. Und sehen gut aus. Mitgeliefert war eine Rechnung (überschaubar) mit einer Kurzanalyse des Zustands beim Öffnen. So muss das sein..
Morgen schmeiße ich das Zeugs wieder zusammen und dann sehe ich mal, ob sich da was verändert hat. Außer dass der Simmerring links nun wieder dicht sein sollte.

Maybach
TT600E (1998); XS650 (1978);
Benutzeravatar
Maybach
Dreigelbhelmträger
Dreigelbhelmträger
 
Beiträge: 1860
Beiträge: 1
Registriert: Sa 3. Nov 2012, 23:55

Re: Maybachs Winterarbeiten 2019/2020

Beitragvon Sallo1971 » So 1. Dez 2019, 08:56

Zeig mal Bilder...
Sallo1971
hält es hier immer noch aus
hält es hier immer noch aus
 
Beiträge: 49
Registriert: Mi 30. Okt 2019, 23:01

Re: Maybachs Winterarbeiten 2019/2020

Beitragvon Maybach » So 1. Dez 2019, 09:57

Das sind ganz originale TTS-Gabelholme. NiXS besonders. Kennt man eigentlich.

Maybach

20150123_131759_resized.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
TT600E (1998); XS650 (1978);
Benutzeravatar
Maybach
Dreigelbhelmträger
Dreigelbhelmträger
 
Beiträge: 1860
Beiträge: 1
Registriert: Sa 3. Nov 2012, 23:55

Re: Maybachs Winterarbeiten 2019/2020

Beitragvon Maybach » So 1. Dez 2019, 13:50

Heute
* Luftfilter gesäubert;
* Gabel wieder zusammengeworfen;
* Vergaser geleert;
* festgestellt, dass ich den Führungsring für die vordere Bremsleitung zerstört habe - bestellt bei OEM-Parts

Still to do
* Kerze wechsel auf Iridium
* ventile prüfen
* Bremsflüssigkeiten wechseln (Frühjahr)
* großen Acerbis-Tank mal anbauen


Und noch ein aktuelles Foto der Gabelholme für Sallo:

20191201_112842.jpg


Maybach
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
TT600E (1998); XS650 (1978);
Benutzeravatar
Maybach
Dreigelbhelmträger
Dreigelbhelmträger
 
Beiträge: 1860
Beiträge: 1
Registriert: Sa 3. Nov 2012, 23:55

Re: Maybachs Winterarbeiten 2019/2020

Beitragvon Maybach » So 8. Dez 2019, 19:52

Heute gemacht:
* Kerze gewechselt. Ich ärgere mich jedesmal wieder, wie die das Ding verbaut haben. Da ist die XS650 deutlich servicefreundlicher! Aber hat ja 35.000 km gehalten und ist noch so gut, dass sie jetzt als reserve im Tankrucksack herumkugelt.
* Ventile geprüft. Auslass war in Ordnung, Einlass hatte ein wenig zuviel Spiel.
* Großer Acerbis-Tank drangedübelt. Wahrscheinlich hält die Farbe nicht lange ...

Kroatien kann kommen - im kommenden März! 8)
Maybach
TT600E (1998); XS650 (1978);
Benutzeravatar
Maybach
Dreigelbhelmträger
Dreigelbhelmträger
 
Beiträge: 1860
Beiträge: 1
Registriert: Sa 3. Nov 2012, 23:55

Re: Maybachs Winterarbeiten 2019/2020

Beitragvon paul » So 8. Dez 2019, 20:44

Maybach hat geschrieben:Kroatien kann kommen - im kommenden März! 8)
Maybach


So ein Zufall ..... DonDaniel, Förster und meiner einer werden im März auch in Kroatien, Selce sein.

Ankunft Sa, 21.03. kurz vor Mitternacht, Abreise Fr, 27.03.20 nach dem Frühstück.

Das riecht ja nach einem kleinen TT-Event :idea: :D
Grüße Paul ...

Bild---Dirty Old Man # 3 & member of "Transylvanian Dirtmasters"Bild


Die beste Zeit ist jetzt ..............................................................
Benutzeravatar
paul
Moderator....oder so
Moderator....oder so
 
Beiträge: 3201
Beiträge: 9
Registriert: Do 13. Apr 2006, 06:21

Re: Maybachs Winterarbeiten 2019/2020

Beitragvon Maybach » So 8. Dez 2019, 21:23

So ist es! Und ich habe gerade in Selce wegen eines Zimmers angefragt ... :D

Maybach
TT600E (1998); XS650 (1978);
Benutzeravatar
Maybach
Dreigelbhelmträger
Dreigelbhelmträger
 
Beiträge: 1860
Beiträge: 1
Registriert: Sa 3. Nov 2012, 23:55

Vorherige

Zurück zu Wartung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste