Weltreise die Zweite

Alles was nicht in die anderen Rubriken paßt!

Moderator: Forum-Wächter

Re: Weltreise die Zweite

Beitragvon altfrau » Fr 3. Feb 2023, 15:39

Der tiefe Osten Mauretaniens ist belegt mit einem Reiseverbot des Auswärtigen Amtes. Aus unserer Sicht mittlerweile völlig unbegründet. Aber warum auch eine Entscheidung von 2011 ändern, wenn man sich aus seinem golden Tempel eh nicht raus traut.
Umso herzlicher und freundlicher war das Hallo, als wir in Nema, ehemalige Dakaretappe, ankamen. Hilfsbereit ließ man uns im Minibus schlafen, weil alle die 38€ für ein Hotelzimmer als Wucher empfanden.
Am nächsten Morgen konnten wir gar nicht schauen, wie schnell die netten Menschen unseren weiteren Transport in die Wüstenstadt Oualata organisiert hatten. Unglaublich!

Leider sind wir wieder nicht mit Motorräder gefahren, weil es einfach zu teuer und zu kompliziert ist Benzin in diese Gegend zu organisieren.

Was für ein Land, wenn man in der letzten Karawanenstadt mit Kamelen am Wasserloch steht, bevor es für die Tiere auf die letzte Etappe nach Timbuktu geht.

Viel Spaß und ein schönes Wochenende,

Jan

https://www.youtube.com/watch?v=aopJNO7Q0vQ
altfrau
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 212
Registriert: So 18. Mai 2008, 21:55

Re: Weltreise die Zweite

Beitragvon Maybach » Fr 3. Feb 2023, 22:53

Großartig, die Eindrücke!
Weiter so!

Maybach
Maybach
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 240
Registriert: Mo 17. Mai 2021, 13:37

Re: Weltreise die Zweite

Beitragvon altfrau » Fr 10. Feb 2023, 16:59

Moinsen zusammen,

wir schaffen es wirklich Mauretanien zu verlassen. Sieben Wochen und heute mit dem achten Teil ist Mauretanien für uns erst einmal beendet, denn wir werden bestimmt wieder kommen. Nur mit einem 4x4, weil es einfach besser zu bereisen ist. Diesel gibt es überall und die Reichweite von 4x4 erreichen wir nicht mit unseren Motorrädern.

Aber am Ende gibt es noch ein Highlight. Erstens fahren wir endlich wieder Offroad durch die Steppe der Sahelregion und zum Zweiten ist dieses mal das Ziel der Weg: Krokodile! Yepp, die gibt es in Mauretanien am Rand der Sahara. Übrigens auch im Tschad :-)

Habt ein schönes Wochenende und viel Spaß,

Jan

https://youtu.be/X6A5i5Xo4oc
altfrau
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 212
Registriert: So 18. Mai 2008, 21:55

Re: Weltreise die Zweite

Beitragvon paul » Fr 10. Feb 2023, 19:07

:positive: :positive: :positive:
Grüße Paul ...

Bild---Dirty Old Man # 3 & member of "Transylvanian Dirtmasters"Bild & founder of winTTercamp


Die beste Zeit ist jetzt .....
Benutzeravatar
paul
Moderator....oder so
Moderator....oder so
 
Beiträge: 3389
Beiträge: 9
Registriert: Do 13. Apr 2006, 06:21

Re: Weltreise die Zweite

Beitragvon altfrau » Sa 18. Feb 2023, 14:20

Moin zusammen,

einmal über einen Fluss und zack, ein anderes Land: Senegal! Bunt, viel entwickelter als Mauretanien, Tankstellen mit Benzin und wieder schöne Unterkünfte, wo wir unsere Seele mal baumeln lassen können. Eben nur ein Fluss, aber doch so ganz anders.
Wir genießen die Zeit und arbeiten uns durch die ersten Services und neue Reifen und essen endlich mal wieder lecker, statt Hammel :-)

Viel Spaß,

https://www.youtube.com/watch?v=lZU50Hd_pQA
altfrau
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 212
Registriert: So 18. Mai 2008, 21:55

Re: Weltreise die Zweite

Beitragvon altfrau » Sa 25. Feb 2023, 17:35

Moinsen,

wir folgen der Küste weiter in den Süden. Entspannen an Sandstränden und bewundern Muschelinseln, die vor hunderten von Jahren aufgeschüttet wurden und nun ca. 4000 Menschen als kleines Dorf dienen. In Salztümpeln wird Salz gewonnen und überall stehen Baobab Bäume, auch der Größte im Senegal :-)

https://www.youtube.com/watch?v=Fqs7Bl9VU1E
altfrau
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 212
Registriert: So 18. Mai 2008, 21:55

Re: Weltreise die Zweite

Beitragvon altfrau » Sa 4. Mär 2023, 16:05

Hallo zusammen und ein schönes Wochenende!

Es gibt wieder etwas zu gucken. Holt Euch einen Kaffee, lehnt Euch zurück und reist mit uns in einer Pirogge durch das Sine-Soloum Delta :-) Ein entspannterer Trip, als 180km Umweg über Landstraßen mit den LKWs im Transitverkehr nach Gambia. Denn dahin führt die heutige Episode.

Viel Spaß,

Jan

https://www.youtube.com/watch?v=zNdLN5LkU4g
altfrau
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 212
Registriert: So 18. Mai 2008, 21:55

Re: Weltreise die Zweite

Beitragvon altfrau » Fr 10. Mär 2023, 17:03

Moin zusammen und einen schönen Freitag!

Wir sind in Gambia: kleinstes Land in Afrika auf dem Festland. Max. 48km breit aber auch 450km lang. Da wir Zeit haben fahren wir natürlich ins Hinterland von Gambia und besuchen auf dem Weg heilige Krokodile, machen eine Bootsfahrt zu Schimpansen, entdecken Steinkreise á la Stonehenge. Natürlich nicht so groß, aber mindestens so alt, wenn nicht älter. Fahren mal wieder Fähre und hängen an Orten rum, in denen nicht so viele Touris vorbei kommen.

Schönes Wochenende und viel Spaß,

Jan

https://www.youtube.com/watch?v=yYR1TYaFBHw
altfrau
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 212
Registriert: So 18. Mai 2008, 21:55

Re: Weltreise die Zweite

Beitragvon altfrau » Fr 17. Mär 2023, 19:37

Schönes WE zusammen,

es geht weiter.
nach knapp 4 Wochen in Gambia, wo ist die Zeit bloß geblieben, geht es wider zurück in den Senegal. In den Süden, um genau zu sein: Casamance.

Eine Region, die sich schon dadurch vom Rest des Landes unterscheidet, weil es hier früher 100% katholisch zuging. Es ist mittlerweile weniger geworden, aber man merkt es noch sehr. Zudem ist die Region durch Mangroven gerprägt, was für ein tolles Klima sorgt.

Viel Spaß, Jan

https://www.youtube.com/watch?v=JPRMT8e3e28
altfrau
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 212
Registriert: So 18. Mai 2008, 21:55

Re: Weltreise die Zweite

Beitragvon altfrau » Sa 25. Mär 2023, 14:13

Moin und ein schönes Wochenende!

Es geht weiter, wenn auch etwas verspätet. In Guinea- Bissau gibt es immer nur abends Strom und das auch nicht immer. Zum Glück kann ich auch den Rechner am Mopped laden, aber es macht es doch etwas schwierig, wenn man in Ruhe Videos schneiden will 8)

Die Casamance ist der Hammer. So entspannt ist alles hier und man kann sich in der Zeit verlieren, bei Baden im Fluss, Delfine schauen, auf traditionelle Feste mit Ringkampf gehen, Boot fahren oder am Strand schlendern. Zack ist schon wieder mehr als eine Woche um. Und um von A nach B zu kommen gibt es auch noch Pisten dazwischen. Das Leben kann manchmal auch schön sein!

Viel Spaß,

Jan

https://www.youtube.com/watch?v=wk-ok5-r1bo
altfrau
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 212
Registriert: So 18. Mai 2008, 21:55

VorherigeNächste

Zurück zu Quatschecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste

cron