Laufleistung Tachoschnecke aus dem 3 D Drucker.

Alles was nicht in die anderen Rubriken paßt!

Moderator: Forum-Wächter

Laufleistung Tachoschnecke aus dem 3 D Drucker.

Beitragvon Animalmother » Mo 11. Mär 2024, 13:04

Hallo zusammen

bei der ersten Ausfahrt dieses Jahr ist mein Tacho ausgefallen.
Die Ursache dafür ist eine Fressspur in der Kunststoff Tachoschnecke.
Diese stammt aus einem 3D Drucker. Gehalten hat sie 7100 KM. Welche Erfahrungen bezüglich Laufleistung habt Ihr mit dem originalen Yamaha
Teil und selbst hergestellten aus dem Drucker?

Gruß Animalmother
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Nur die letzten fressen Staub .
Ich bin so langsam , ich seh nicht mal den Staub !!
Benutzeravatar
Animalmother
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 157
Registriert: Do 27. Jul 2006, 12:23
Wohnort: Much

Zurück zu Quatschecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast