Kupplung trennt nicht?

Alles was nicht in die anderen Rubriken paßt!

Moderator: Forum-Wächter

Kupplung trennt nicht?

Beitragvon Animalmother » Sa 7. Jan 2023, 13:06

Hallo zusammen

Bei meiner TTR habe ich Kupplungsbeläge, Stahlscheiben und Kupplugsfedern gewechselt.
Die neuen Federn sind verstärkt und ca 1mm länger als die originalen.
Der Motordeckel ist im Moment noch demontiert.
Wenn ich die Kupplung ziehe kamm man sehen das der Kupplungskorb sich ca 2mm öffnet.
Leider kann ich dann jedoch keinen Gang einlegen.
Ich habe den Kupplungszug dann strammer eingestellt, jedoch hat das keine Veränderung gebracht.
Wo könnte der Fehler liegen?
vielen Dank für Eure Tips.

Gruß Animalmother
Nur die letzten fressen Staub .
Ich bin so langsam , ich seh nicht mal den Staub !!
Benutzeravatar
Animalmother
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 145
Registriert: Do 27. Jul 2006, 12:23
Wohnort: Much

Re: Kupplung trennt nicht?

Beitragvon Animalmother » Sa 7. Jan 2023, 16:11

Hallo zusammen

Kupplung trennt. Anfrage erledigt.


Gruß Animalmother
Nur die letzten fressen Staub .
Ich bin so langsam , ich seh nicht mal den Staub !!
Benutzeravatar
Animalmother
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 145
Registriert: Do 27. Jul 2006, 12:23
Wohnort: Much

Re: Kupplung trennt nicht?

Beitragvon Maybach » Sa 7. Jan 2023, 17:33

Nur, damit andere mit dem vielleicht gleichen Problem künftig auch was davon haben: Woran lag es denn?

Gerne auch hier eintragen ...

Maybach
Maybach
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 197
Registriert: Mo 17. Mai 2021, 13:37

Re: Kupplung trennt nicht?

Beitragvon KRS » Mo 9. Jan 2023, 17:03

Tachmoin zusammen, frohes Neues :positive:

Mhh.... so viele Möglichkeiten gibt es da ja eigentlich nicht mehr. Tippe da auf die Einstellung an der Druckplatte...


Linke zum Gruß

Chris
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Der richtige Ton macht die Musik

Yamaha TZR 125 DL RR Belgarda
Yamaha TDR 250
Yamaha TT 600 R Belgarda Supermoto
Benutzeravatar
KRS
wollte einen gelben Helm
wollte einen gelben Helm
 
Beiträge: 322
Registriert: Mi 9. Jan 2019, 18:32
Wohnort: Colonia

Re: Kupplung trennt nicht?

Beitragvon Hiha » Di 10. Jan 2023, 11:02

Animalmother hat geschrieben:Wenn ich die Kupplung ziehe kamm man sehen das der Kupplungskorb sich ca 2mm öffnet.
Leider kann ich dann jedoch keinen Gang einlegen.

Klingt so, als hätte der-/diejenige versucht, den Gang bei nicht laufendem Motor einzulegen, sonst wäre der Kupplungskorb nicht zu sehen gewesen sein...
Gruß
Hans
Hiha
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 117
Registriert: Mo 31. Mai 2021, 08:06

Re: Kupplung trennt nicht?

Beitragvon Animalmother » Di 10. Jan 2023, 16:59

Hallo zusammen

Die Kupplung hat nach dem Wechsel von Anfang an getrennt.
Ich musste nur etwas Kraft mehr aufwenden um das Hinterrad auch drehen zu können.
Auf einer kurzen Probefahrt die Strasse hoch und runter hat erstmal alles funktioniert.
Beim Fahren mit der alten Kupplung hatte diese manchmal im 4. Gang durchgedreht.
Als ich die neuen und alten Beläge nebeneinander gehalten habe, sahen diese ziemlich gleich
und gut aus. Nur die alten Federn waren gegenüber den neuen, verstärkten ca 1mm kürzer.
Die Metallscheiben sahen für mich auch völlig unauffällig aus.
Bin gespannt wie es im normalen Fahrbetrieb wird.
Vielen Dank für eure Antworten.

Gruß Animalmother
Nur die letzten fressen Staub .
Ich bin so langsam , ich seh nicht mal den Staub !!
Benutzeravatar
Animalmother
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 145
Registriert: Do 27. Jul 2006, 12:23
Wohnort: Much


Zurück zu Quatschecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast