Langensteinbach 26.08.-28.08.11

Moderator: Forum-Wächter

Langensteinbach 26.08.-28.08.11

Beitragvon 3rad » Mo 15. Aug 2011, 10:42

Hallo Zusammen,

wer kommt am Wochenende 26.08.-28.08.11 mit nach Langensteinbach? Fahren, Grillen und Spaß haben. Hoffentlich spielt das Wetter mit. Mein letzter Versuch wurde vom Dauerregen ersoffen :cry:
Doch diesmal wird's bestimmt schönes Wetter geben. :positive:
Gruß
Andreas
Benutzeravatar
3rad
wollte einen gelben Helm
wollte einen gelben Helm
 
Beiträge: 265
Registriert: Di 10. Mär 2009, 22:01
Wohnort: Regensburg

Re: Langensteinbach 26.08.-28.08.11

Beitragvon dagoolli » Mo 15. Aug 2011, 11:40

an dem we sind auch kedo-off-road-days ...
... wenn, dan bin ich eher dadabei ...
Gruß
Olaf

sapere aude!
Hätte Gott gewollt, dass ich anderen in den Arsch krieche, wäre ich als Zäpfchen geboren!
Benutzeravatar
dagoolli
Dreigelbhelmträger
Dreigelbhelmträger
 
Beiträge: 4920
Registriert: Di 14. Feb 2006, 07:58
Wohnort: 37318, im Bermudadreieck

Re: Langensteinbach 26.08.-28.08.11

Beitragvon grafvonzwiebel » Mo 15. Aug 2011, 16:06

Ich sage erstmal zu. Allerdings bin ich in der Woche noch in Dänemark und weiß nicht genau wann ich wieder da bin..

Einfach mal einen Platz freihalten :D

EDIT: Bin ab Samstag Vormittag dabei!
Benutzeravatar
grafvonzwiebel
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 194
Registriert: Mo 7. Dez 2009, 17:35
Wohnort: Dresden

Re: Langensteinbach 26.08.-28.08.11

Beitragvon grafvonzwiebel » Mi 17. Aug 2011, 12:28

Öhm.... kommt noch jemand mit? Ben? :? :?
Benutzeravatar
grafvonzwiebel
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 194
Registriert: Mo 7. Dez 2009, 17:35
Wohnort: Dresden

Re: Langensteinbach 26.08.-28.08.11

Beitragvon TTChris » Do 18. Aug 2011, 08:11

Na das ist doch mal ein guter Einstieg.
Die Anfahrt ist mit nur 168 km für mich echt verlockend.
Also ich bin dabei. :positive:
Was braucht man da alles: Zelt, Schlafsack und Würstchen?
Noch was?
Schönen Tach noch - Chris

Wer später bremst, ist länger schnell.
Benutzeravatar
TTChris
gut brauchbar
gut brauchbar
 
Beiträge: 92
Registriert: Mi 17. Aug 2011, 15:53
Wohnort: Ketsch bei Heidelberg

Re: Langensteinbach 26.08.-28.08.11

Beitragvon grafvonzwiebel » Do 18. Aug 2011, 08:50

@Chris: Wenn du aus dem Raum Heidelberg anreist würde ich sagen dass es doch deutlich mehr als 168km sind.
Karte
MCL Burgstädt

Ein Mopped müsstest du dann noch mitnehmen.
Benutzeravatar
grafvonzwiebel
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 194
Registriert: Mo 7. Dez 2009, 17:35
Wohnort: Dresden

Re: Langensteinbach 26.08.-28.08.11

Beitragvon dagoolli » Do 18. Aug 2011, 10:55

jaja, google maps kennt da nur ein anderes LSB ....
Gruß
Olaf

sapere aude!
Hätte Gott gewollt, dass ich anderen in den Arsch krieche, wäre ich als Zäpfchen geboren!
Benutzeravatar
dagoolli
Dreigelbhelmträger
Dreigelbhelmträger
 
Beiträge: 4920
Registriert: Di 14. Feb 2006, 07:58
Wohnort: 37318, im Bermudadreieck

Re: Langensteinbach 26.08.-28.08.11

Beitragvon Pedro » Do 18. Aug 2011, 15:27

Ja, so isses.

Langensteinbach bei Stuttgart ist es nicht , sondern der Ort heißt Penig, Ortsteil Langensteinbach und liegt zwischen Chemnitz und Leipzig direkt an der Bundesstraße B 5.
Gruß,
Peter

Sixth Member of "Dirty Old Men" Bild
(Codename: "the polisher" )
Benutzeravatar
Pedro
Dreigelbhelmträger
Dreigelbhelmträger
 
Beiträge: 3422
Beiträge: 2
Registriert: Do 23. Aug 2007, 22:09
Wohnort: Cuxland

Re: Langensteinbach 26.08.-28.08.11

Beitragvon 3rad » Do 18. Aug 2011, 16:15

Oh, dann sind's wohl 468 km. Also 300 km weiter. Doch das Gelände in LSB ist die lange Anreise wert. Dort ist für jedes fahrerische Können was geboten. Allerdings sollte man bei feuchtem Boden einen guten Steollenreifen drauf haben, sonst schmierts nur noch. Bilder von 2010 findest Du http://picasaweb.google.com/112604633192905954165/TT600PaulLSBAug2010#
Gruß
Andreas
Benutzeravatar
3rad
wollte einen gelben Helm
wollte einen gelben Helm
 
Beiträge: 265
Registriert: Di 10. Mär 2009, 22:01
Wohnort: Regensburg

Re: Langensteinbach 26.08.-28.08.11

Beitragvon Schmied » Do 18. Aug 2011, 18:18

Amerika ist auch nicht weit ...

An pedro es ist die B 95 :o

Von mir aus sind es 470km und KEDO ist auf der anderen seite vom Wald 7km...

mal sehen ob ich zum fahren komme.
Gruß Krischan

Ist das Mopped gesund,
freut sich der Mensch.
Schmied
Dreigelbhelmträger
Dreigelbhelmträger
 
Beiträge: 1784
Beiträge: 1
Registriert: Do 1. Apr 2010, 08:19
Wohnort: bei Mölln Lbg.

Nächste

Zurück zu 2011 Archiv

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron