Ganganzeige auf Tachometer

Moderator: Forum-Wächter

Ganganzeige auf Tachometer

Beitragvon vagant » Di 2. Apr 2019, 10:59

hallo, was ich suche ist eine tabelle die einem die übersicht gibt bis zu welcher geschwindigkeit die jeweiligen gänge in gesundem maße gefahren werden können... für all jene die ohne drehzahlmesser unterwegs sind. bei älteren fahrzeugen war dies oft durch römische ziffern auf der tachoscheibe markiert. beispielsweise 1.gang bis 20km/h, 2.gang bis 40km/h, 3.gang bis 60km/h, 4.gang bis 90km/h

eine weitere frage ist ob ich mit meinen beispielen in bezug auf die ttr (5ch) in etwa richtig liege...

gruß und dank
wer langsam fährt, präsentiert sich länger
Benutzeravatar
vagant
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 121
Registriert: Mo 23. Jul 2018, 11:10

Re: Ganganzeige auf Tachometer

Beitragvon felix250 » Di 2. Apr 2019, 15:37

Hallo vagant!

Ich kann dir dafür das Programm Geardata empfehlen. Hier im Forum auf der Technikseite zu finden. Dort musst du die Übersetzungen der TTR aus deinem Handbuch eintragen und kannst dir dann genau Geschwindigkeit zu Drehzahl in jedem Gang anzeigen lassen.

Denke am wohlsten fühlt sich der alte 600er Motor im Bereich 3500-6000 RPM. Drehzahlbegrenzer setzt glaube ich bei 7500 ein. Ich fahre meinen Motor je nach Leistungs-/Komfortwunsch, also hohe Drehzahl oder mittlere Drehzahl wegen der Vibrationen. Man spürt ja ganz genau, was der Motor mag/nicht mag. Hackt er auf der Kette rum, zieht er gut usw.
felix250
gut brauchbar
gut brauchbar
 
Beiträge: 73
Registriert: Di 7. Nov 2017, 11:03

Re: Ganganzeige auf Tachometer

Beitragvon vagant » Mi 3. Apr 2019, 10:26

hallo felix250, besten dank für den hinweis... hatte ja keine ahnung das es sowas gibt. geardata habe ich leider nicht hier finden können, aber es gibt ja noch andere quellen.
wer langsam fährt, präsentiert sich länger
Benutzeravatar
vagant
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 121
Registriert: Mo 23. Jul 2018, 11:10


Zurück zu Tipps und Tricks

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron