Ladestation für Handy???

Moderator: Forum-Wächter

Re: Ladestation für Handy???

Beitragvon dagoolli » Mi 13. Aug 2014, 10:42

da hast du recht, am licht ist kein problem und du kannst es schalten. musst du halt wissen, ob es situationen gibt, in denen du strom haben willst, wenn kein licht an ist. aber sowas ist sicher nur interessant bei mopeds mit batterie, die ohne laufenden motor zum handy-laden oder zelt beleuchten genutzt wird ;-)

ich zapfe direkt am zündschloss den geschalteten pluspol für's navi an. keine probleme. trete sie allerdings auch i.d.r. mit licht problemlos an ...
Gruß
Olaf

sapere aude!
Hätte Gott gewollt, dass ich anderen in den Arsch krieche, wäre ich als Zäpfchen geboren!
Benutzeravatar
dagoolli
Dreigelbhelmträger
Dreigelbhelmträger
 
Beiträge: 4919
Registriert: Di 14. Feb 2006, 07:58
Wohnort: 37318, im Bermudadreieck

Re: Ladestation für Handy???

Beitragvon Thesi » Fr 9. Mär 2018, 15:26

Der Thread ist zwar schon etwas älter,, möchte jetzt aber nicht unbedingt einen Neuen aufmachen. Für mich als absoluten Elektriklegasteniker (Wechselstrom- Gleichstrom sagt mir überhaupt nix): Verstehe ich das richtig --

Zum Anbau einer Ladebuchse zwecks Ladestrom für ein Handy bzw Navi benötige ich bei der TT600R von 2001 keine Batterie oder Sonstiges. Ich schieße die Ladebuchse einfach mit einer dazwischen geschalteten Sicherung an das stromführende Kabel des Zündschlosses an. Richtig?


Schöne Grüße aus dem Münsterland
Klaus
Thesi
vielleicht meint er es ernst
vielleicht meint er es ernst
 
Beiträge: 15
Registriert: Mo 16. Feb 2015, 15:23

Re: Ladestation für Handy???

Beitragvon Torn » Sa 10. Mär 2018, 20:30

so sieht das aus - du müsstest schon reichlich Strom ziehen, um evtl. bei Standgas nen Engpass zu bekommen.... bis ca. 2A sollte das aber absolut unproblematisch sein! Wenn du dir absolut unsicher bist, kannst du direkt an deine Abzapfstelle noch nen Kondensator hängen mit ca. 4700µF und 50V - und das Pluskabel evtl. mit einer Diode abkoppeln - aber eher unnötig und als Eletronikgenie auch vll nicht das richtige :)
Gruß, Torn

Aliis si licet, tibi non licet!
Benutzeravatar
Torn
Supporter
Supporter
 
Beiträge: 2883
Beiträge: 16
Registriert: Fr 4. Jan 2008, 11:03
Wohnort: Hannover

Re: Ladestation für Handy???

Beitragvon Thesi » So 11. Mär 2018, 20:42

Top, danke
Thesi
vielleicht meint er es ernst
vielleicht meint er es ernst
 
Beiträge: 15
Registriert: Mo 16. Feb 2015, 15:23

Vorherige

Zurück zu Tipps und Tricks

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast