Ladestation für Handy???

Moderator: Forum-Wächter

Ladestation für Handy???

Beitragvon Broonx » Mo 2. Jun 2014, 16:15

Moin Liebe Gemeinde,

sooo nu hab ich mal ne Technische Frage an EUCH ALLE BASTLLER! :idea:

Da ich dieses Jahr auf eine Tour durch Deutschland, Tschechien und Polen anbei bin, wollte ich mal nach hacken ob man der
TT600R so Technisch von der Lima her eine Ladestation fürs Handy anmuten könnte??? :roll:
Hat das evtl. oder vllt schon jeman von euch gewargt??? PaTTrick vllt, unser FummelMEISTÄÄÄÄR :) :pff:

Die Lima ist doch bei der RE die da mit Damenknopf das Selbe?
Und kann das der Kondensator ab? Wollte zugleich noch ne kleine Batterie verbauen wo Hauptsächlich die Ladestation dran hängt!
Die Lima sollte dann nur die Batterie erhalten! :pff:

Über Hilfe würde ich mich Sehr Freuen! :+:

MfG
Benny
Gruß Benny

Im Tiefflug durch die Walachei...
Hinfallen ist nicht Schwer auf Stehen und weiter umso mehr...
Broonx
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 101
Registriert: So 16. Okt 2011, 13:39

Re: Ladestation für Handy???

Beitragvon Torn » Mo 2. Jun 2014, 16:49

Schaltnetzteil mit 1A Ladestrom sollte unproblematisch sein, gibt es auch für Zigarettenanzünder und dann USB-Ausgang. Ich würde ne schnelle Diode mit Kondensator (1000uF) direkt vorhängen, muß man aber nicht!
Gruß, Torn

Aliis si licet, tibi non licet!
Benutzeravatar
Torn
Supporter
Supporter
 
Beiträge: 2831
Beiträge: 16
Registriert: Fr 4. Jan 2008, 11:03
Wohnort: Hannover

Re: Ladestation für Handy???

Beitragvon GeorgRU » Do 7. Aug 2014, 10:55

Hallo! Zwei Jahre habe ich verwende zum aufladen von Handy-und GPS-hier ist es: http://ru.aliexpress.com/item/Waterproo ... nVersion=1 Andere Geräte auf meinem Motorrad beschädigten Telefon.
GeorgRU
mal eben kurz reingeschaut
mal eben kurz reingeschaut
 
Beiträge: 8
Registriert: Mo 2. Sep 2013, 10:10

Re: Ladestation für Handy???

Beitragvon Sven » Do 7. Aug 2014, 19:42

Ich wollte die gleiche Frage heute auch stellen. :lol:
Wo zapft ihr denn bei der ttr den Strom an? Ich hätte den vom Licht abgenommen, oder was meint ihr?
Benutzeravatar
Sven
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 118
Registriert: Fr 17. Apr 2009, 15:30
Wohnort: nähe Forchheim / Bamberg

Re: Ladestation für Handy???

Beitragvon Pedro » Do 7. Aug 2014, 20:00

Licht arbeitet bei der TTR mit Wechselstrom. (eigene Spule in der Lima)
Parallel zum Kondensator müsste gehen.
Gruß,
Peter

Sixth Member of "Dirty Old Men" Bild
(Codename: "the polisher" )
Benutzeravatar
Pedro
Dreigelbhelmträger
Dreigelbhelmträger
 
Beiträge: 3355
Beiträge: 2
Registriert: Do 23. Aug 2007, 22:09
Wohnort: Bremen

Re: Ladestation für Handy???

Beitragvon Sven » Do 7. Aug 2014, 20:03

Sorry aber wo sitzt der Kondensator?
Benutzeravatar
Sven
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 118
Registriert: Fr 17. Apr 2009, 15:30
Wohnort: nähe Forchheim / Bamberg

Re: Ladestation für Handy???

Beitragvon PaTTRick » Do 7. Aug 2014, 21:14

unter dem Tank am Rahmen
Schwarze Gummiummantelung ca 3cm Durchmesser und 6 cm lang ... 2 Kabel + u -

dazu parallel hab ich eine 12V dose angeklemmt.. mit stecker... ist nur auf großer tour dran ...

MfG da Patrick
TT 600 R: wie´n guter Schuh: reintreten und wohlfühlen
Benutzeravatar
PaTTRick
Dreigelbhelmträger
Dreigelbhelmträger
 
Beiträge: 1495
Beiträge: 5
Registriert: Mi 29. Apr 2009, 21:52
Wohnort: 91154 Roth

Re: Ladestation für Handy???

Beitragvon Torn » Fr 8. Aug 2014, 05:51

Licht arbeitet bei der TTR mit Wechselstrom. (eigene Spule in der Lima)

das stimmt mal beides nicht - Licht bei der R ist "normales" Bordnetz 12V DC und es gibt auch keine eigene Spule dafür auf dem LiMa-Stator - der ist komplett für das 3-phasige Bordnetz gewickelt und für die Zündung wird aus 12V in der TCI die Zündspannung von etwa 200V für die Zündspule erzeugt!
Gruß, Torn

Aliis si licet, tibi non licet!
Benutzeravatar
Torn
Supporter
Supporter
 
Beiträge: 2831
Beiträge: 16
Registriert: Fr 4. Jan 2008, 11:03
Wohnort: Hannover

Re: Ladestation für Handy???

Beitragvon Pedro » Fr 8. Aug 2014, 09:28

Ok, oder so... :pff:

Ich dachte das wär ähnlich wie bei der 59X. :oops:
Gruß,
Peter

Sixth Member of "Dirty Old Men" Bild
(Codename: "the polisher" )
Benutzeravatar
Pedro
Dreigelbhelmträger
Dreigelbhelmträger
 
Beiträge: 3355
Beiträge: 2
Registriert: Do 23. Aug 2007, 22:09
Wohnort: Bremen

Re: Ladestation für Handy???

Beitragvon Sven » So 10. Aug 2014, 08:30

Also ist es evtl. sogar besser am Licht anzuschließen oder? Da sonst beim starten der Strom permanent weggenommen wird und für die Zündspule weniger zur Verfügung steht. Korregiert mich falls ich mit der Annahme falsch liege.
Benutzeravatar
Sven
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 118
Registriert: Fr 17. Apr 2009, 15:30
Wohnort: nähe Forchheim / Bamberg

Nächste

Zurück zu Tipps und Tricks

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron