Ablauf Luftfilterkasten

Händlerlinks, Sammelbestellungen, Kauftipps

Moderator: Forum-Wächter

Ablauf Luftfilterkasten

Beitragvon martini » So 30. Aug 2020, 08:07

Hallo,

Beim Luftfilterkasten ist dich unten so ein Ablauf. Da drauf ist normalerweise ein Gummistöpsel welcher bei mir fehlt. Weiß jemand wie das Ding heißt und ob man das irgendwo bekommt?

Grüße
martini
vielleicht meint er es ernst
vielleicht meint er es ernst
 
Beiträge: 16
Registriert: So 3. Mai 2020, 22:30
Wohnort: Stuttgart

Re: Ablauf Luftfilterkasten

Beitragvon derSöldner » So 30. Aug 2020, 09:19

Soweit ich weiß gibt es dieses Gummi Teil für die TTS von Yamaha nicht mehr. (Kann mich aber auch täuschen)

Vielleicht passt ja was von einem anderen Moped.

Oder du machst es wie ich und nimmst ein kleines Stück Schrumpfschlauch . Das hat bei meiner TTE rund 66TKm funktioniert.
Vernunft und Leidenschaft trennen sich wie Öl und Wasser.
Benutzeravatar
derSöldner
hat Zwillinge
hat Zwillinge
 
Beiträge: 552
Registriert: So 18. Aug 2013, 01:35
Wohnort: 91522 Ansbach

Re: Ablauf Luftfilterkasten

Beitragvon Eumel » So 30. Aug 2020, 09:56

Besorg dir nen passenden pvc-schlauch (durchsichtig/10 cm lang) und verschließ diesen mit dem schaft von nem bohrer oder ne schraube oder so. Dann ist die öffnug dicht und du kannst von aussen erkennen ob öl im lufikasten steht... :positive:
Eumel
gut brauchbar
gut brauchbar
 
Beiträge: 68
Registriert: So 3. Sep 2017, 18:09

Re: Ablauf Luftfilterkasten

Beitragvon PaTTRick » So 30. Aug 2020, 10:18

Transparenten Schlauch nehmen, heiss machen und mit der Zange am Ende platt drücken. So sind die originalen Schläuche auch gemacht
TT 600 R: wie´n guter Schuh: reintreten und wohlfühlen
Benutzeravatar
PaTTRick
Dreigelbhelmträger
Dreigelbhelmträger
 
Beiträge: 1526
Beiträge: 5
Registriert: Mi 29. Apr 2009, 21:52
Wohnort: 91154 Roth

Re: Ablauf Luftfilterkasten

Beitragvon martini » Mo 31. Aug 2020, 07:50

Ok, danke für die Tipps. Werd mal nach transparentem Schlauch schauen...
martini
vielleicht meint er es ernst
vielleicht meint er es ernst
 
Beiträge: 16
Registriert: So 3. Mai 2020, 22:30
Wohnort: Stuttgart


Zurück zu Ersatzteile

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste