Helicoil Entlüftungsschraube M5 Ölfilterdeckel möglich

Alles rund um die Technik der TT600

Moderator: Forum-Wächter

Helicoil Entlüftungsschraube M5 Ölfilterdeckel möglich

Beitragvon Matktm » Mo 9. Mär 2020, 19:47

Servus zusammen,

bei meinem Ölfilterdeckel ist das M5-er Gewinde der oberen Entlüftungsschraube hinüber. Die letzten Jahre war es noch immer dicht wenn man die Schraube nicht ganz so fest angezogen hat. Seit dem letzten Ölwechsel ist das Gewinde jetzt wohl kpl. durch und sie verliert dort immer etwas öl. :-)

- Kann man das M5er Gewinde durch einen Helicoil o.Ä. reparieren? Geht sich das vom Platz aus oder ist dort zu wenig Fleisch für einen Helicoil?

- Kann man den Ölfilterdeckel noch kpl. neu kaufen? Auf die schnelle habe ich für die tt600R den Ölfilterdeckel jetzt nirgends gefunden.

Viele Grüße und nen guten Start in die neue Saison,
Matthias

Bild
Matktm
gut brauchbar
gut brauchbar
 
Beiträge: 99
Registriert: Mi 3. Feb 2016, 21:08

Re: Helicoil Entlüftungsschraube M5 Ölfilterdeckel möglich

Beitragvon Josef » Mo 9. Mär 2020, 20:01

Sieht aus wie der xt , tt, ttr ,ttre usw-- Deckel. Der kostet so 12 Euro im Gebrauchtemarkt. Aber das ist doch kein TTR -Motor.
Benutzeravatar
Josef
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 193
Registriert: So 14. Jun 2009, 19:22
Wohnort: Berlin

Re: Helicoil Entlüftungsschraube M5 Ölfilterdeckel möglich

Beitragvon Matktm » Mo 9. Mär 2020, 20:49

Hallo, nein das Foto ist von off the road. Wollte nur die Schraube zeigen um welche es sich handelt. :)
TT und XT haben den gleichen Deckel?
Matktm
gut brauchbar
gut brauchbar
 
Beiträge: 99
Registriert: Mi 3. Feb 2016, 21:08

Re: Helicoil Entlüftungsschraube M5 Ölfilterdeckel möglich

Beitragvon Josef » Mo 9. Mär 2020, 20:54

Jo
Benutzeravatar
Josef
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 193
Registriert: So 14. Jun 2009, 19:22
Wohnort: Berlin

Re: Helicoil Entlüftungsschraube M5 Ölfilterdeckel möglich

Beitragvon Moeter » Mo 9. Mär 2020, 20:59

Ja, bei Kedo gibt es den auch noch.
Moeter
gut brauchbar
gut brauchbar
 
Beiträge: 61
Registriert: Mo 4. Apr 2016, 17:47

Re: Helicoil Entlüftungsschraube M5 Ölfilterdeckel möglich

Beitragvon Matktm » Di 10. Mär 2020, 08:25

Perfekt, danke!
Matktm
gut brauchbar
gut brauchbar
 
Beiträge: 99
Registriert: Mi 3. Feb 2016, 21:08

Re: Helicoil Entlüftungsschraube M5 Ölfilterdeckel möglich

Beitragvon derSöldner » Di 10. Mär 2020, 18:16

:idea: Deckel ab ... auf 5mm aufbohren (ist warscheinlich eh schon 5mm) ... M6er Gewinde schneiden ... M6 x 8mm Inbus Schraube mit CU oder AL Dichtring rein ... Deckel dranschrauben ... fertig. :positive:

So gemacht bei meiner 98er TTe. Hält seit knapp 50TKm. :P

20200310_182832.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Vernunft und Leidenschaft trennen sich wie Öl und Wasser.
Benutzeravatar
derSöldner
hat Zwillinge
hat Zwillinge
 
Beiträge: 538
Registriert: So 18. Aug 2013, 01:35
Wohnort: 91522 Ansbach

Re: Helicoil Entlüftungsschraube M5 Ölfilterdeckel möglich

Beitragvon motomatti » Mi 17. Jun 2020, 10:29

Hallo zusammen,
bei meiner TTR ist das Gewinde der Befestigungsschraube oben links am Ölfiltergehäuse vergnatzt, bei der ersten längeren Tour hatte ich mit Ölaustritt zu kämpfen.
Die Gewindereparatur ist prinzipiell kein Problem, allerdings wundere ich mich darüber, dass die Schraube sehr lang ist, bzw. weit innen das Gewinde sitzt.
Ich würde ein neues Gewindeteil direkt bündig am Gehäuse einsetzen und eine kürzere Schraube verwenden.
Frage dazu: Hat die Original-Schraube aufgrund ihrer besonderen Länge und des tief im Gehäuse sitzenden Gewindes eine Funktion, die ich ggf. übersehe?
Der Vorbesitzer scheint es mit den 6 Nm nicht so genau genommen zu haben...
Danke für Tipp und viele Grüße
Martin
motomatti
mal eben kurz reingeschaut
mal eben kurz reingeschaut
 
Beiträge: 6
Registriert: Sa 14. Dez 2019, 12:58

Re: Helicoil Entlüftungsschraube M5 Ölfilterdeckel möglich

Beitragvon Robbi12 » Mi 17. Jun 2020, 10:42

Ich hab diesbezüglich auch schon recherchiert. Deckel gibt es, sogar neu. Man sollte nur auf die Farbe achten. Wenn einem die egal ist, findet man viele. Farbe der TT600R nicht viele, außer sündhaft teuer neu.
Robbi12
hält es hier immer noch aus
hält es hier immer noch aus
 
Beiträge: 42
Registriert: Do 30. Apr 2020, 12:30

Re: Helicoil Entlüftungsschraube M5 Ölfilterdeckel möglich

Beitragvon Sallo1971 » Mi 17. Jun 2020, 11:17

In diesem Fall dreht es sich nicht mehr um den Deckel, sondern um das Gewinde oben Links im Gehäuse :idea:

Ansonsten würde ich eine Gewindereparatur bevorzugen bevor ich einen neuen Deckel kaufe. Egal ob M6 oder Helicoil.
Yamaha TT600S Bj.´95 ; Kawasaki KLR650 Bj.´88 ; Honda MT5 Bj.´80, Opel GT Bj.´73 ; BMW Z4 23i Bj.´2009
Sallo1971
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 176
Registriert: Mi 30. Okt 2019, 23:01

Nächste

Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 11 Gäste

cron