O-Ring Frage...

Alles rund um die Technik der TT600

Moderator: Forum-Wächter

O-Ring Frage...

Beitragvon stixx » Mo 9. Sep 2019, 10:34

Vor Monaten habe ich den Motor meiner TTR teildemontiert --> bekommt einen neuen Kolben etc. nach fast 50000km Laufleistung mit dem letzten .
Der Zylinder sah übrigens super aus, und der Kolben (Wiseco) an sich auch nicht schlecht...
Mein Zeitplan ist mir etwas abhanden gekommen, da ich bei der Gelegenheit den Heckrahmen habe pulvern lassen, der Zylinderkopf bei ABP durchgeschaut
wurde und diverse Lackierarbeiten und Urlaub dazu kamen...

Jetzt bin ich wieder beim Zusammenbau und habe folgende Frage: ist der O-Ring, der auf der rechten Seite des Blocks die Ölsteigleitung zum Zylinder dichtet
(um die Passhülse herum) der "hülsenförmige" Gummiring? Hab das nicht mehr in bildlicher Erinnerung, und weder in meinem Buch (alt) noch auf dem Microfiche
ist es erkennbar.

Danke!
stixx
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 175
Registriert: Fr 11. Mär 2011, 15:04
Wohnort: Süden

Re: O-Ring Frage...

Beitragvon Torn » Mo 9. Sep 2019, 15:37

ja genau, und oben in der Zylinderkopfdichtfläche wird das nochmals genauso gemacht
Wer alles kostenfrei haben will, sollte sich nicht wundern auch fast kostenfrei arbeiten zu müssen!
Benutzeravatar
Torn
Supporter
Supporter
 
Beiträge: 3052
Beiträge: 16
Registriert: Fr 4. Jan 2008, 11:03
Wohnort: Hannover

Re: O-Ring Frage...

Beitragvon stixx » Mo 9. Sep 2019, 15:51

Danke Torn.
stixx
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 175
Registriert: Fr 11. Mär 2011, 15:04
Wohnort: Süden


Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron