Griffgummi auf Gasseite zu kurz

Alles rund um die Technik der TT600

Moderator: Forum-Wächter

Griffgummi auf Gasseite zu kurz

Beitragvon Andreas99 » Di 2. Jul 2019, 15:09

Hallo,

hab mir vor ca. einer Woche eine TT 600 R geholt. Jetzt hab ich mir dafür neue Griffgummis bestellt. Hab jetzt die Kupplungsseite ohne Probleme montieren können (passt genau). Nun habe ich festgestellt, dass der Griffgummi auf der Gasseite zu kurz ist. Der Gummi lässt sich nicht ganz aufschieben, da er am Lenkerende (Gasgriffhülse? zu früh ansteht. Hat jemand schon mal dieses Problem gehabt? Was kann man da tun?

Gruß

Andreas
Andreas99
mal eben kurz reingeschaut
mal eben kurz reingeschaut
 
Beiträge: 6
Registriert: Mo 1. Jul 2019, 08:52

Re: Griffgummi auf Gasseite zu kurz

Beitragvon Maybach » Di 2. Jul 2019, 17:11

Servus Andreas,

hast Du barkbuster-Handprotektoren oder ähnliches verbaut? Das war bei mir mal das Problem.
Und: versuhe doch mal mit der Position des Gasgriffs am Lenker zu "spielen". Also leicht die Klemmung lösen und das Ding mal nach außen schieben. Dann sollte das doch klappen ...

Maybach
TT600E (1998); XS650 (1978);
Benutzeravatar
Maybach
Dreigelbhelmträger
Dreigelbhelmträger
 
Beiträge: 1828
Beiträge: 1
Registriert: Sa 3. Nov 2012, 23:55

Re: Griffgummi auf Gasseite zu kurz

Beitragvon Lulatsch » Di 2. Jul 2019, 17:43

Hallo Andreas,

auch von mir: herzlich Willkommen im Forum!

Spontan fand ich die Frage erst mal lustig. Ich dachte vielleicht hat er ja übersehen dass an seiner neuen TTR vom Vorbesitzer rechts am Lenker noch ein Blinker oder ein Endgewicht dran war :D oder man ihm einen PW50 Griff geschickt. Oder der Gasdrehgriff ist zu weit auf den Lenker geschoben, so dass ein Stück Lenkerende rechts aus der Hülse raussteht (korrekt wäre natürlich, dass die Hülse einen oder zwei Millimeter über das Lenkerende hinaussteht). Da ich selber aber auch schon jede Menge Fragen hier gestellt habe, auf die das eine oder andere Forenmitglied mit Schmunzeln bis Kopfschütteln reagiert haben dürfte (um dann meist trotzdem eine ernsthafte Antwort zu geben), will ich Dir auch eine ernsthafte Antwort geben:

Du hast den Griff vielleicht einfach nicht weit genug auf die Hülse des Gasdrehgriffes aufgeschoben. Der Griff kann am Ende ruhig ein paar Millimeter länger als im nicht-montierten Zustand sein. Die Rosette vom Griff sollte nicht ganz am Gehäuse des Drehgriffs anliegen. Zur korrekten Griffmontage kann man jahrelang Youtube-Videos ansehen oder sicher auch mit der Suche etwas hier im Forum finden - was ich im Zweifel für die bessere Quelle halte.

Möglicherweise hast Du die Griffe vertauscht: Der Griff für die Kupplungsseite hat i.d.R. einen etwas kleineren Innendurchmesser als der für die Gas-Seite. Den Griff mit kleinerem Innendurchmesser auf den Gasgriff zu würgen ist schwer, aber möglich. Dabei könnte man jedenfalls den Eindruck erhalten der Griff sein zu kurz. Die Griffe sollten auf keinen Fall vertauscht werden, da sich der Griff auf der Kupplungsseite dann nicht vernünftig verkleben (und/oder verdrahten) lässt.
Lulatsch
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 130
Registriert: Mo 1. Mai 2017, 16:14

Re: Griffgummi auf Gasseite zu kurz

Beitragvon Andreas99 » Di 2. Jul 2019, 18:48

Die Gasgriff Hülse schaut ca . 2 mm über das Lenkerende. Hab den Griff soweit wie möglich aufgeschoben. Wenn ich noch weiter schiebe drückt es die Hülse schon raus. ganz aufgeschoben ist immer noch 6-7 mm luft zum Gasgriff.
https://www.directupload.net/file/d/550 ... 7w_jpg.htm
https://www.directupload.net/file/d/550 ... mr_jpg.htm
hier wären 2 Bilder.

Ich habe jetzt quasi den Griffboden ausgeschnitten, wodurch ich ca 4 mm gewonnen haben. Jetzt steht die Hülse leicht am Ende raus und trotzdem ist meiner Meinung nach noch zu viel Spiel zum Gasgriff. Aber so wie es jetzt ist kann man es lassen.

https://www.directupload.net/file/d/550 ... xr_jpg.htm
Andreas99
mal eben kurz reingeschaut
mal eben kurz reingeschaut
 
Beiträge: 6
Registriert: Mo 1. Jul 2019, 08:52

Re: Griffgummi auf Gasseite zu kurz

Beitragvon Maybach » Di 2. Jul 2019, 19:18

Gut, genau das war das, was ich mit dem Ansatz der Handprotektoren meinte. Aber vielleicht nicht klar genug ausgedrückt habe.
Aber alles ist ja nun gut.

Maybach
TT600E (1998); XS650 (1978);
Benutzeravatar
Maybach
Dreigelbhelmträger
Dreigelbhelmträger
 
Beiträge: 1828
Beiträge: 1
Registriert: Sa 3. Nov 2012, 23:55

Re: Griffgummi auf Gasseite zu kurz

Beitragvon Andreas99 » Di 2. Jul 2019, 19:50

ja durch die montierten Handguards gehts jetzt gerade so. Aber ohne die Teile wäre der Gummigriff viel zu kurz. Danke für die Tipps!
Andreas99
mal eben kurz reingeschaut
mal eben kurz reingeschaut
 
Beiträge: 6
Registriert: Mo 1. Jul 2019, 08:52


Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron