tt 600 r technische probleme

Alles rund um die Technik der TT600

Moderator: Forum-Wächter

Re: tt 600 r technische probleme

Beitragvon BenGrote » Di 9. Okt 2018, 14:24

und das mit dem ausgehen hat eigentlich keinen richtigen zeitpunkt .die 2km habe ich mal so geschrieben für die dauer wenn man sofort los fährt .also sie geht mit und ohne choke nach kurzer zeit aus.das kann auch nach vielleicht 20 Sekunden oder so schon passieren.mal lämger mal kürzer aber es dauert immer so lange bis sie wieder angeht .
BenGrote
mal eben kurz reingeschaut
mal eben kurz reingeschaut
 
Beiträge: 7
Registriert: Mi 3. Okt 2018, 10:45

Re: tt 600 r technische probleme

Beitragvon vagant » Di 9. Okt 2018, 15:30

@torn: stimmt, da hast du recht. vermutlich sind hier mehrere probleme vorhanden.

gut möglich das die ablagerungen entstehen da er sie nur mit choke zum laufen bekommt und damit fährt. aber dann sollte sie eigentlich bläuen wie die hölle... tut meine jedenfalls wenn ich sie länger mit choke laufen lasse.
wer langsam fährt, präsentiert sich länger
Benutzeravatar
vagant
gut brauchbar
gut brauchbar
 
Beiträge: 66
Registriert: Mo 23. Jul 2018, 11:10

Re: tt 600 r technische probleme

Beitragvon BenGrote » Di 9. Okt 2018, 18:31

den choke benutze ich nur wenn sie länger stand,oft springt sie auch ohne an,ändert aber nichts am problem heißt soviel wie es passiert genau dasselbe
BenGrote
mal eben kurz reingeschaut
mal eben kurz reingeschaut
 
Beiträge: 7
Registriert: Mi 3. Okt 2018, 10:45

Re: tt 600 r technische probleme

Beitragvon vagant » Di 9. Okt 2018, 22:03

ah ok, dann habe ich das falsch gelesen.
wer langsam fährt, präsentiert sich länger
Benutzeravatar
vagant
gut brauchbar
gut brauchbar
 
Beiträge: 66
Registriert: Mo 23. Jul 2018, 11:10

Vorherige

Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron