Lenkerenden aufbohren für Handguards ?

Alles rund um die Technik der TT600

Moderator: Forum-Wächter

Lenkerenden aufbohren für Handguards ?

Beitragvon aviator03 » Do 21. Jun 2018, 18:20

Gude,
Ich habe mir heute Acerbis Rally Profile Handguards für meine TT 600 R gekauft. Nun passen die Spreizschrauben leider nicht in die Lenkerenden, da der Innendurchmesser des Lenkers zu klein ist?
Habe mir überlegt, den Lenker an den Enden etwas aufzubohren, damit der Innendurchmesser passt. Hat damit schonmal jemand Erfahrungen gemacht?
LG Niklas
aviator03
mal eben kurz reingeschaut
mal eben kurz reingeschaut
 
Beiträge: 4
Registriert: Sa 26. Mai 2018, 20:47

Re: Lenkerenden aufbohren für Handguards ?

Beitragvon Tobbes » Do 21. Jun 2018, 22:10

Servus,

Dasselbe Problem hatte ich auch, hatte auch acerbis handguards über eBay gekauft und die spreizschrauben passten nicht obwohl sie passen sollten.
Auf Nachfrage beim Händler wurden mir kostenlos passende nachgeliefert.
Also lieber kleinere Schrauben als den Lenker zu bearbeiten :D

Gruß

Tobbes
Tobbes
vielleicht meint er es ernst
vielleicht meint er es ernst
 
Beiträge: 23
Registriert: Mi 12. Jul 2017, 07:55


Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste