TT 600 S Elektronikprobleme

Alles rund um die Technik der TT600

Moderator: Forum-Wächter

TT 600 S Elektronikprobleme

Beitragvon MoTT » Mo 2. Apr 2018, 15:29

Hallo,
habe seit diesem Frühjahr extreme Elektronikprobleme, und kann mir da nicht wirklich nen Reim drauf machen.
Springt mit eingeschalteten Abblendlicht 1A an, fährt dann auch gute 1-2KM. Dann ists vorbei, und ich bleib stehen. Mit runtergeklappten Seitenständer springt sie auch sofort wieder an, bis ich ihn wieder hochklappe.
Nach etwas warten geht das gleiche spiel wieder von vorne los, was könnte das sein? Wirklich viel spaß hab ich mit der guten nicht wenn ich ehrlich bin. Spritzufuhr ists definitiv nicht, reine Elektroniksache.
Grüße
Moritz
MoTT
gut brauchbar
gut brauchbar
 
Beiträge: 70
Registriert: So 17. Apr 2016, 18:16

Re: TT 600 S Elektronikprobleme

Beitragvon Torn » Mo 2. Apr 2018, 16:00

zum Glück wird es höchstens Elektrik sein, denn Elektronik ist im Grunde nicht vorhanden - einfach zu alt....
schau dir mal im Bereich des Ritzels an, ob da das Kabel zum Leerlaufschalter korrekt ist - hatten wir ja gerade erst hier, daß das Durch war (ne Scheuerstelle würde schon genug sein).
Gruß, Torn

Aliis si licet, tibi non licet!
Benutzeravatar
Torn
Supporter
Supporter
 
Beiträge: 2918
Beiträge: 16
Registriert: Fr 4. Jan 2008, 11:03
Wohnort: Hannover


Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste