Ist dieser Krümmer wirklich für eine TT600R ?

Alles rund um die Technik der TT600

Moderator: Forum-Wächter

Ist dieser Krümmer wirklich für eine TT600R ?

Beitragvon OliverBerlin » Di 20. Mär 2018, 22:03

Hallo zusammen,
an meiner TT600R wurde ein Krümmer verbaut der bisher mit keinem Endtopf gepasst hat (Sebring,TTRE, Leovince).
Jetzt habe ich die Vermutung, dass der vermeintliche Leistungskrümmer nicht für die TTR sondern für eine XT oder TT ist. Am Motor passt der Krümmer aber die Verbindungsrohre der Endtöpfe konnte man nicht mit dem Rahmen verschrauben.
Der TTR Krümmer hat am Ende soweit ich weiß einen leichten Knick. Der fehlt bei meinem.
Hallo,
https://www.dropbox.com/s/oxt8vwuhsyorve6/IMG_0091.JPG?dl=0
Bild

https://www.dropbox.com/s/lymfw3zs678bjjq/IMG_0090.JPG?dl=0
Bild


Viele Grüße
OliverBerlin
vielleicht meint er es ernst
vielleicht meint er es ernst
 
Beiträge: 18
Registriert: Mo 21. Aug 2017, 21:02
Wohnort: 12305 Berlin

Re: Ist dieser Krümmer wirklich für eine TT600R ?

Beitragvon byrd » Di 20. Mär 2018, 23:34

Hallo der ist von einer TT600S oder E !!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Gruß BYRD :P :idea:
byrd
hat Zwillinge
hat Zwillinge
 
Beiträge: 575
Registriert: Sa 20. Nov 2010, 14:53

Re: Ist dieser Krümmer wirklich für eine TT600R ?

Beitragvon OliverBerlin » Mi 21. Mär 2018, 12:27

Danke für die schnelle Antwort. Das bedeutet dass der Krümmer an der S und E passt? Da ich keins der beiden Motorräder habe würde ich den Krümmer gerne verkaufen und will dem Käufer keine falschen Auskünfte geben :)
OliverBerlin
vielleicht meint er es ernst
vielleicht meint er es ernst
 
Beiträge: 18
Registriert: Mo 21. Aug 2017, 21:02
Wohnort: 12305 Berlin

Re: Ist dieser Krümmer wirklich für eine TT600R ?

Beitragvon byrd » Do 22. Mär 2018, 23:17

Hey schau mal am Ende nuß 4GV oben stehen, wenn nicht ist der Krümmer gekürzt worden ( ca 4cm ), dann paßt er nähmlich für die Xts,Teneres,(TT600 bis 1992) werden öfter gesucht da Edelstahl und nicht so vergammeln wie der Originale.Gruß Byrd :idea:
byrd
hat Zwillinge
hat Zwillinge
 
Beiträge: 575
Registriert: Sa 20. Nov 2010, 14:53


Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste