Nach Bistain:TT raucht beim Starten und ruckelt bei Topseed

Alles rund um die Technik der TT600

Moderator: Forum-Wächter

Re: Nach Bisltain:TT raucht beim Starten und ruckelt bei Top

Beitragvon thstorm » Sa 18. Mär 2017, 16:10

So, da ich heut nix zu tun hatte und ich den Kopf eh runterholen musste um ein Stehbolzen rauszubohren hab ich mal die Kolbenringe kontrolliert.

Für mich sehen die eigentlich ganz gut aus, was sagt ihr?
Die Lauffläche zeigt keine Riefen oder Kerben.

Bild
Bild


Kleine weitere Frage:
Müssen die metalldichtungen zwingend neu? Meine sehen noch super aus.
thstorm
vielleicht meint er es ernst
vielleicht meint er es ernst
 
Beiträge: 20
Registriert: Di 27. Sep 2016, 20:25

Re: Nach Bistain:TT raucht beim Starten und ruckelt bei Tops

Beitragvon Fantuzzi » So 19. Mär 2017, 11:47

Ich würde alle Ringe vermessen, ob sie noch unterhalb der Verscheißgrenze sind.
------------------------------------------------------------------------
Yamaha TTR600
Yamaha XT660Z Tenere
Benutzeravatar
Fantuzzi
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 149
Registriert: Do 30. Okt 2008, 18:09
Wohnort: 47918

Re: Nach Bistain:TT raucht beim Starten und ruckelt bei Tops

Beitragvon thstorm » So 19. Mär 2017, 19:37

werd ich die Woche mal machen..

Die Ringe hier wären dich richtigen oder? Standard 95mm; Yamaha Nummner: 34L-11610-00
http://www.ebay.de/itm/222347895872?_trksid=p2060353.m1438.l2649&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT

Wie sieht es denn aus wenn ich neue Ringe montier, muss ich dann noch die Öffnung der Ringe (engl. Piston Gap) kontrollieren und ggf. nacharbeiten oder ist das nicht mehr nötig.
Im Werkstattbuch steht darüber nix (außer die Maße der Gaps), und ich hab noch irgendwo im Kopf dass man das bei alten Moppeds noch machen musste weil die Ringe nie so perfekt waren...
thstorm
vielleicht meint er es ernst
vielleicht meint er es ernst
 
Beiträge: 20
Registriert: Di 27. Sep 2016, 20:25

Re: Nach Bistain:TT raucht beim Starten und ruckelt bei Tops

Beitragvon thstorm » So 26. Mär 2017, 14:02

So kurzes Update:
Kolbenringe am Wochenende getauscht, jetzt raucht nix mehr. Danke euch allen.
thstorm
vielleicht meint er es ernst
vielleicht meint er es ernst
 
Beiträge: 20
Registriert: Di 27. Sep 2016, 20:25

Re: Nach Bistain:TT raucht beim Starten und ruckelt bei Tops

Beitragvon stixx » So 26. Mär 2017, 15:26

Bravo! :wink:
stixx
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 141
Registriert: Fr 11. Mär 2011, 15:04
Wohnort: Süden

Re: Nach Bistain:TT raucht beim Starten und ruckelt bei Tops

Beitragvon Tobbes » Mo 21. Aug 2017, 21:10

Hallo Thstorm,


Ich muss wahrscheinlich auch demnächst meine Kolbenringe tauschen.
Ich wollte mal fragen ob die Ringe die du in dem eBay link hast auch gepasst haben und warum da 5 Ringe abgebildet sind.
Die tt hat doch nur 2 Kolbenringe plus den ölabstreifring oder?
Oder kommen die zwei anderen Ringe jeweils über und unter den ölabreifring?


Gruß

Tobbes
Tobbes
vielleicht meint er es ernst
vielleicht meint er es ernst
 
Beiträge: 18
Registriert: Mi 12. Jul 2017, 07:55

Re: Nach Bistain:TT raucht beim Starten und ruckelt bei Tops

Beitragvon thstorm » Do 24. Aug 2017, 10:18

haben gepasst.
Und ja, unter und über dem gewellten Ölabstreifring ist jewails noch ein Ring, daher 5 STück.

Im Werkstatthandbuch ist auch abgebildet wie die "Öffnungen" der Ringe zueinander stehen sollen
thstorm
vielleicht meint er es ernst
vielleicht meint er es ernst
 
Beiträge: 20
Registriert: Di 27. Sep 2016, 20:25

Re: Nach Bistain:TT raucht beim Starten und ruckelt bei Tops

Beitragvon Torn » Do 24. Aug 2017, 21:19

ne, das sind nur 3 Ringe, aber der Ölabstreifer ist 3-teilig und hat eine Expanderfeder (gewellter Ring) in der Mitte, um die "Dichtlippen" gegen die Zylinderwand zu drücken!
Gruß, Torn

Aliis si licet, tibi non licet!
Benutzeravatar
Torn
Supporter
Supporter
 
Beiträge: 2653
Beiträge: 16
Registriert: Fr 4. Jan 2008, 11:03
Wohnort: Hannover

Vorherige

Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 3 Gäste