Motorklackern

Alles rund um die Technik der TT600

Moderator: Forum-Wächter

Re: Motorklackern

Beitragvon Juri » Fr 19. Jan 2024, 17:40

Hallo erst mal

Juri ist mein Name

Ich habe mir vor kurzem ne Ttr600 re jahrgang 2004 gekauft .

Nun , das Teil läuft und macht Geräusche.
Nun möchte ich den kompletten Motor, also mit Getriebe ausbauen und mit nach Europa nehmen.
Mein Anliegen ist ; weiss jemand das Gewicht des kompletten Teils ?
Danke schon mal und Grüße euch
Juri
mal eben kurz reingeschaut
mal eben kurz reingeschaut
 
Beiträge: 2
Registriert: Fr 19. Jan 2024, 15:27

Re: Motorklackern

Beitragvon Hiha » Fr 26. Jan 2024, 08:12

Ouh, leider hab ich die Zahlen vergessen. Sicher unter 60kg, möglicherweise noch unter 50kg, auf alle Fälle über 40kg. Ich kann ihn -trotz fortgeschrittenen Alters- auch heute noch problemlos vom Boden auf- und in den Rahmen hineinheben, also muss er unter 60kg haben :mrgreen:
Gruß
Hans
Hiha
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 150
Registriert: Mo 31. Mai 2021, 08:06

Re: Motorklackern

Beitragvon Juri » Mi 31. Jan 2024, 12:45

Hallo Hans

Tip top , danke für deine Info

Grüße Juri
Juri
mal eben kurz reingeschaut
mal eben kurz reingeschaut
 
Beiträge: 2
Registriert: Fr 19. Jan 2024, 15:27

Re: Motorklackern

Beitragvon Hiha » Do 1. Feb 2024, 08:53

Aber vielleicht solltest DU vor dem Verschiffen erstmal einen Blick hinein werfen? Wenn nur die dicke Mutter auf der Kurbelwelle locker ist, also die die das Primärzahnrad klemmen soll, ist die Reparatur ganz einfach ambulant möglich, und Du musst Dir nur ein paar Kleinteile beschaffen...
Gruß
Hans
Hiha
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 150
Registriert: Mo 31. Mai 2021, 08:06

Vorherige

Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste