Hinterradbremse schleift an der Scheibe :(

Alles rund um die Technik der TT600

Moderator: Forum-Wächter

Hinterradbremse schleift an der Scheibe :(

Beitragvon rookie » Di 28. Aug 2012, 19:07

Moin,
ich bin gerade dabei meine alte TTR (DJ01) aus ihrem Dörnrösschenschlaf zu wecken! Die Gute war jetzt bummelich 5 Jahre nicht mehr in Betrieb...! Grund? Nicht so wichtig!
Der Motor ist jetzt überholt nur anspringen will sie noch nicht...! Das wird aber noch!
Mein Problem ist eigentlich, dass ich nicht mehr weiss, wie schwer es war die "Kleine" zu schieben! Meine lässt sich auf jeden Fall sehr schwer schieben und das kommt mir nicht normal vor! Also hab ich die Augen auf gemacht und musste feststellen, dass die Hinterradbremse chronisch an der Scheibe schleift! Als erste Maßnahme hab ich dann die Bremsbeläge entfernt! Hatte leider nur mäßigen Erfolg! Ein genauerer Blick zeigt, dass vom Bremssattel etwas an der Scheibe schleift und auch schon, vllt. durchs Schieben, leichte Spuren auf dieser hinterlassen hat!! Das ist doch nicht normal, oder? Hat jemand eine Idee? Kann bei dem Einbau des Hinterrades (musste den Reifen wechseln)) was falsch gelaufen sein?
Achso, als kleine Anmerkung: Ich bin jetzt nicht unbedingt der, der im Schrauben besonders begabt ist! Und die Mopete steht leider jetzt auch nicht hier vor Ort...! Sehe die "Kleine" erst in 2-3 Wochen wieder! :cry:
Vielen Dank schon einmal für jeden Tip!
rookie
mal eben kurz reingeschaut
mal eben kurz reingeschaut
 
Beiträge: 5
Registriert: Sa 3. Apr 2010, 18:27

Re: Hinterradbremse schleift an der Scheibe :(

Beitragvon Frank(Y) » Di 28. Aug 2012, 19:23

Meine Güte, wat hammse denn hier alle anner Bremse :roll:
Entweder hast du das Hinnerrad schief eingebaut (Abstandshalter) oder bei der langen Standzeit sind die Schwimmbolzen vom Sattel festgegammelt!
Bei den vielen Bremsenthreads könnte man das aber auch schon rauslesen. Alles andere ist Spekulation, wenn du dein Moped erst in 3 Wochen wieder siehst.
Grüße - dat Franky
BildBildCodename "Kopfloser Racer"
Benutzeravatar
Frank(Y)
Dreigelbhelmträger
Dreigelbhelmträger
 
Beiträge: 2958
Registriert: Mo 3. Jul 2006, 22:34
Wohnort: Sauerland

Re: Hinterradbremse schleift an der Scheibe :(

Beitragvon paul » Di 28. Aug 2012, 19:52

Am Hinterrad sind die beiden Distanzhülsen unterschiedlich lang.

Möglicherweise hast Du die beim Einbau des Hinterrads vertauscht => Ausbauen und Distanzhülsen tauschen ...
Grüße Paul ...

Bild---Dirty Old Man # 3 & member of "Transylvanian Dirtmasters"Bild


Die beste Zeit ist jetzt ..............................................................
Benutzeravatar
paul
Moderator....oder so
Moderator....oder so
 
Beiträge: 3142
Beiträge: 9
Registriert: Do 13. Apr 2006, 06:21

Re: Hinterradbremse schleift an der Scheibe :(

Beitragvon dagoolli » Di 28. Aug 2012, 21:32

oder aber der bremssattel hängt nicht wirklich in dseiner führung (t-nut und gegenstück am rechten schwingarm). ob sich das dann überhaupt zusammenbauen ließe, weiß ich aber nicht ... schätze auch eher distanzen vertauscht ...
Gruß
Olaf

sapere aude!
Hätte Gott gewollt, dass ich anderen in den Arsch krieche, wäre ich als Zäpfchen geboren!
Benutzeravatar
dagoolli
Dreigelbhelmträger
Dreigelbhelmträger
 
Beiträge: 4919
Registriert: Di 14. Feb 2006, 07:58
Wohnort: 37318, im Bermudadreieck

Re: Hinterradbremse schleift an der Scheibe :(

Beitragvon rookie » Fr 7. Sep 2012, 17:10

Danke für die Antworten! Und sorry, dass ich mich erst jetzt wieder melde!
Ich denke, ich werde das Hinterrad noch einmal ausbauen und mal schauen, ob ich da dire Hülsen falsch gesetzt habe! Sattel müsste eigentlich richtig sitzen, da ich den nicht angefasst habe!

Also, nochmals vielen Dank!
rookie
mal eben kurz reingeschaut
mal eben kurz reingeschaut
 
Beiträge: 5
Registriert: Sa 3. Apr 2010, 18:27

Re: Hinterradbremse schleift an der Scheibe :(

Beitragvon rookie » Mo 17. Sep 2012, 17:22

So, am WE mal wieder in der Scheune gewesen und schwubs... alles gut! Hatte tatsächlich die Abstandshalter vertauscht! :-:
Nochmals Danke für den Hinweis! :D
rookie
mal eben kurz reingeschaut
mal eben kurz reingeschaut
 
Beiträge: 5
Registriert: Sa 3. Apr 2010, 18:27

Re: Hinterradbremse schleift an der Scheibe :(

Beitragvon MissPiggy » Sa 7. Apr 2018, 10:29

Hallo zusammen,

habe ein ähnliches Problem mit der RE mit R Hinterrad. Bremsscheibe schleift und wird heiß. An den Distanzhülsen scheint es nicht zu liegen. Auch der Vergleich mit der rechten Seite am RE Rad ist stimmig. Den Bremssattel haeb ich schon auseinander gehabt, Kolben und Stifte gereinigt und gefettet, läuft gut und nix ist schwergängig. Bei genauem Hinschauen sieht man allerdings auch, dass die Scheibe nit mittig in der Nut vom Sattel läuft.
Bin dankbar für jeden Tip.
Birgit
MissPiggy
mal eben kurz reingeschaut
mal eben kurz reingeschaut
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo 21. Aug 2017, 20:25


Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast