Räder TT600E auf TT600R möglich?

Alles rund um die Technik der TT600

Moderator: Forum-Wächter

Re: Räder TT600E auf TT600R möglich?

Beitragvon dagoolli » Sa 15. Okt 2011, 09:22

radlager sind standard-innenring-durchmesser. warscheinlich nur dreck/leichte beschädigungen auf der achse. das flutscht normalerweise!
xts haben kleinere achsdurchmesser. immer mit umbau verbunden.
Gruß
Olaf

sapere aude!
Hätte Gott gewollt, dass ich anderen in den Arsch krieche, wäre ich als Zäpfchen geboren!
Benutzeravatar
dagoolli
Dreigelbhelmträger
Dreigelbhelmträger
 
Beiträge: 4920
Registriert: Di 14. Feb 2006, 07:58
Wohnort: 37318, im Bermudadreieck

Re: Räder TT600E auf TT600R möglich?

Beitragvon byrd » Sa 15. Okt 2011, 13:35

Hallo die Felgen bei der TT600 R sind von Excel von der TT600RE habe eines von vorne ist wieder Sanremo. Seinerzeit hat es probleme bei der TT600S mit dem Felgenmaterial gegeben. Gruß ...TT :evil:
byrd
hat Zwillinge
hat Zwillinge
 
Beiträge: 664
Registriert: Sa 20. Nov 2010, 14:53

Re: Räder TT600E auf TT600R möglich?

Beitragvon TTGeorg » Di 18. Jun 2019, 10:28

Was ist denn eigentlich mit den Rädern der 2KF NF XT600 und der 3AJ tenere?? hat das mal einer probiert?

Danke!

georg
TTGeorg
wollte einen gelben Helm
wollte einen gelben Helm
 
Beiträge: 343
Registriert: So 14. Apr 2013, 07:36
Wohnort: Dortmund

Re: Räder TT600E auf TT600R möglich?

Beitragvon derSöldner » Di 18. Jun 2019, 19:38

TTE und TTRE = Ruckdämpfer
TTS und TTR = ohne Ruckdämpfer
Vernunft und Leidenschaft trennen sich wie Öl und Wasser.
Benutzeravatar
derSöldner
wollte einen gelben Helm
wollte einen gelben Helm
 
Beiträge: 386
Registriert: So 18. Aug 2013, 01:35
Wohnort: 91522 Ansbach

Vorherige

Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron