TT600S geht plötzlich aus und springt erst kalt wieder an.

Alles rund um die Technik der TT600

Moderator: Forum-Wächter

Re: TT600S geht plötzlich aus und springt erst kalt wieder a

Beitragvon byrd » Fr 13. Okt 2023, 16:31

Hallo von Louis den Schlagschrauber und die sind Eingeklebt mit Schraubensicherung !!!! sofort gegen Inbus tauschen :P Gruß BYRD
byrd
hat Zwillinge
hat Zwillinge
 
Beiträge: 928
Registriert: Sa 20. Nov 2010, 14:53

Re: TT600S geht plötzlich aus und springt erst kalt wieder a

Beitragvon TEWESHS » Sa 14. Okt 2023, 09:49

Hallo Ralf,

klingt alles sehr nach einem elektrischen Wärmeproblem.... Bei meiner war's die Zündspule und der Fehler hat sich ähnlich bemerkbar gemacht. Ich würde versuchen der Reihe nach die Ursache einzugrenzen und das vor der Haustür, damit eine Chance besteht zu messen.

Zunächst im kalten Zustand den "Ist-Zustand"messen und dann warmfahren bis sie ausgeht und dann erneut messen. Welche mögliche Ursache Du zuerst messen willst ist egal.

Lima : Stecker abziehen und schauen mit einem Messgerät ob Du einen Spannungsimpuls messen kannst - heisst dann da wird was erzeugt, was schon mal gut ist.
Regler: Schauen ob die notwendige Spannung im Bordnetz beim Kicken vorhanden ist
Zündspule: Widerstand messen und schauen ob der sich verändert von kalt zu warm - ich hatte da auch mal was zu geschrieben bzgl. Werte TTR (musst Du mal suchen)

Das Kabel von Zündspule zu Kerze in jedem Fall auf Durchgang messen und auch mal dran wackeln während der Messung.

Der Kerzenstecker kann es natürlich auch sein - Durchgang und Widerstand messen.

Ich wünsche Dir viel Erfolg bei der Suche!

Gruß

Thorsten
Zuletzt geändert von TEWESHS am Sa 14. Okt 2023, 09:59, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
TEWESHS
wollte einen gelben Helm
wollte einen gelben Helm
 
Beiträge: 357
Registriert: Sa 18. Jan 2014, 16:50

Re: TT600S geht plötzlich aus und springt erst kalt wieder a

Beitragvon ndugu » Sa 14. Okt 2023, 09:56

Häufig ist bei dieser Fehlersuche auch ein Heißluftfön und Kältespray vorteilhaft.
ndugu
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 214
Registriert: Mo 10. Mai 2021, 17:42

Re: TT600S geht plötzlich aus und springt erst kalt wieder a

Beitragvon rolandk » Mo 20. Nov 2023, 17:37

Kann der Elektronikfehler auch vom Regler kommen? Versorgt der die CDI mit Strom?
rolandk
gut brauchbar
gut brauchbar
 
Beiträge: 71
Registriert: Fr 16. Apr 2021, 12:23

Re: TT600S geht plötzlich aus und springt erst kalt wieder a

Beitragvon MAennlein » Di 7. Mai 2024, 10:36

Hallo zusammen,

ich möchte das Thema abschließen und bedanke mich für eure zahlreichen Tipps, Ideen und Denkanstöße.

Letztendlich war der Hinweis auf die Lichtmaschine, als Ursach, des Rätsels Lösung nachdem ich zudem noch alle anderen Verdächtigen, soweit wie es mir möglich war, durchgestestet hatte.

Auf Verdacht habe ich dann eine neue Lima bestellt (der Einbau war so semi geil, aufgrund der lustlosen Verkabelung der neuen nicht originalen Lima) und siehe da, sie geht nicht mehr aus wenn sie warm wird! Mein Problem wäre damit gelöst!

Viele Grüße aus der Eifel

Ralf
MAennlein
mal eben kurz reingeschaut
mal eben kurz reingeschaut
 
Beiträge: 4
Registriert: Fr 22. Aug 2008, 10:21
Wohnort: Koblenz

Re: TT600S geht plötzlich aus und springt erst kalt wieder a

Beitragvon FEZE » Mo 13. Mai 2024, 19:58

Bevor man da eine Zange ansetzt mal ein wenig Schraubenlöser drauf und Geduld haben und leicht erwärmen.



FEZE
FEZE
gut brauchbar
gut brauchbar
 
Beiträge: 63
Registriert: Sa 6. Aug 2022, 05:22
Wohnort: Ronsdorf

Vorherige

Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 102 Gäste

cron