TT600 59x

Alles rund um die Technik der TT600

Moderator: Forum-Wächter

TT600 59x

Beitragvon PeterPan » Di 25. Apr 2023, 00:59

Hallo,
habe mir vor kurzem eine tt600 59x zugelegt.
Zulassung ist 1990.
Sie springt leider nicht an. Wurde auch als Bastlerfahrzeug verkauft.
Hat auch keinen Zündfunken.
Hab jetzt an der Zündspule gemessen, dort kommt beim kicken nichts an. Vermute CDI oder Lima.
Wie kann ich das rausfinden was davon defekt ist?
PeterPan
mal eben kurz reingeschaut
mal eben kurz reingeschaut
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 24. Apr 2023, 23:51

Re: TT600 59x

Beitragvon Hendrik » Di 25. Apr 2023, 09:48

Bei der TT gehen die Spulen der Lima gerne mal kaputt, musst du dich mal durchs Forum durchsuchen, irgendwo hab ich da mehrfach was zu gelesen als ich mich selbst über das Thema 59X belesen habe….
Hendrik
mal eben kurz reingeschaut
mal eben kurz reingeschaut
 
Beiträge: 9
Registriert: Fr 10. Mär 2006, 22:08

Re: TT600 59x

Beitragvon felix250 » Di 25. Apr 2023, 11:57

PeterPan hat geschrieben:Hallo,
Hat auch keinen Zündfunken.
Hab jetzt an der Zündspule gemessen, dort kommt beim kicken nichts an. Vermute CDI oder Lima.
Wie kann ich das rausfinden was davon defekt ist?


Grüße!

Na da kannste nur messen oder austauschen. Wie willste das denn sonst feststellen. Werte aus Datenblätter/Handbuch heraus suchen und durchmessen. Bei Spulen, habe ich zumindest gehört, kommt man wohl aber mit 0815 Multimetern nicht weit, da die Widerstandswerte wohl nicht sehr genau sind. Aber man bekommt zumindest noch heraus, ob noch Durchgang da ist.

Bei den TT600Rs sieht man übrigens meistens kein Funken, obwohl einer da ist. Keine Ahnung ob das bei den Ur-TTs vor 90 auch so ist.

Ansonsten eben die teuren Varianten: Werkstatt oder selber Teile tauschen.
felix250
hat sonst nichts zu tun
hat sonst nichts zu tun
 
Beiträge: 145
Registriert: Di 7. Nov 2017, 11:03
Wohnort: Erfurt/Bismark


Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Hansi137 und 20 Gäste