Gewindebuchse am Kettenschleifer dreht sich in Schwinge mit

Alles rund um die Technik der TT600

Moderator: Forum-Wächter

Gewindebuchse am Kettenschleifer dreht sich in Schwinge mit

Beitragvon Floppa » Di 4. Aug 2020, 10:16

Hallo zusammen,

ich habe ein kleines Problem beim Tauschen des Kettenschleifers an meiner TT600R. Einer der Vorbesitzer hat (vermutlich vor 15 Jahren oder länger her) die beiden Schrauben, die in diesem dreieckigen Blech am Schleifer sitzen mit Schraubensicherung montiert. Die erste ging gerade noch so raus, bei der zweiten dreht sich - wie ich vermute - jetzt die Gewindebuchse in der Schwinge mit.
Das heißt ich kann die Schraube in beide Richtungen drehen, allerdings nicht herausziehen.
Hat jemand schon einmal ein ähnliches Problem gehabt bzw. hat eine Idee außer die Schraube mitsamt Buchse auszubohren?

Grüße Florian
Floppa
hält es hier immer noch aus
hält es hier immer noch aus
 
Beiträge: 38
Registriert: Mo 17. Apr 2017, 21:05

Re: Gewindebuchse am Kettenschleifer dreht sich in Schwinge

Beitragvon Maybach » Di 4. Aug 2020, 14:20

Servus, schon mal mit Warmmachen versucht. Üblicherweise wird die Schraubensicherung dann wieder flüssig.
wenn das nicht geht, sehe ich auch nur den Weg des Ausbohrens ...

Maybach
TT600E (1998); XS650 (1978);
Benutzeravatar
Maybach
Moderator....oder so
Moderator....oder so
 
Beiträge: 2019
Beiträge: 1
Registriert: Sa 3. Nov 2012, 23:55

Re: Gewindebuchse am Kettenschleifer dreht sich in Schwinge

Beitragvon PaTTRick » Di 4. Aug 2020, 21:24

Servus zusammen
Ich bin mir nicht sicher, ob es wirklich eine "Einnietmutter" ist .. aber wenn es eine ist, könntest du wirklich zuerst mal ordentlich an der Schraube ziehen (sofern du sie greifen kannst ) um so die Nietmutter wieder fester anzupressen.. und dann locker lassen, warmmachen und erst dann raus drehen ...
Viel Glück ! :positive:
TT 600 R: wie´n guter Schuh: reintreten und wohlfühlen
Benutzeravatar
PaTTRick
Dreigelbhelmträger
Dreigelbhelmträger
 
Beiträge: 1526
Beiträge: 5
Registriert: Mi 29. Apr 2009, 21:52
Wohnort: 91154 Roth


Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron